Lithium-Ionen-Batterien

peter

Neues Mitglied
12.08.2015
0
Hände weg von Lithium-Ionen-Batterien

Ostern naht und wenn das Wetter so bleibt, dann könnt ihr mit Euren schönen Els hinaus in die Natur fahren. Ich würde das ja auch gerne machen, aber da ich als ungewolltes Versuchskaninchen nicht wissent Litium-Ionen-Batterien testen musste, kann ich leider nicht mit Euch mitfahren. Die Lithium-Ionen-Batterien haben nämlich nach nur 6 Monaten und 700 gefahrenen Km ihren Geist aufgegeben, Die Spannung fällt beim berühren des Gaspedals zusammen, das El fährt dann 30 cm und ein Ruck, hinten hörbar, beendet die Fahrt. Ich meldete es sofort nach Aub und bekam die Anweisung, die Batterien vor dem Ladevorgang ca. 2 Stunden aufzuheizen und erst dann zu laden. Ich habe das jetzt vier Tage nacheinander gemacht, das Ergebnis war gleich 0.
Die Batterien sind nur während der warmen Jahreszeit einsetzbar, im Winter dagegen gänzlich ungeeignet. Ich bin mal gespannt, ob sich die CityCom um mein Problem kümmert.

Eine schöne Osterfahrt Euch allen, denkt an mich, während ich zu Hause mein EL nur
Anschauen darf.

Euer
Peter
 

Herbert Hämmerle

Aktives Mitglied
13.12.2004
1.140
Peter schrieb:

Eine schöne Osterfahrt Euch allen, denkt an mich, während ich
zu Hause mein EL nur Anschauen darf.
Da geht´s mir ja noch gut. Ich komme wenigstens noch 12-15km.
Aber wenn in 1 bis 2 Wochen die neuen Messmer-Batterien da sind, dann geht´s wieder los !
Nachdem es wieder wärmer ist, bin ich öfter mit dem FLYER als mit dem city-el unterwegs.

 

chris

Neues Mitglied
21.02.2013
8
Hallo Herbert,
wenn Du die Messmerbatts getestet hast, berichte bitte davon. Ich habe bei meinem City-El-Händler CTK100 Akkus gekauft und bin mit der Reichweite total unzufrieden (ca.35km; vorher Deta Drivemobil 80 AH C5 ca. 50km). Für den Winter brauche ich wohl andere Batterien, da ich nicht weit zu Herrn Messmer habe, bin ich sehr gespannt auf die Leistung seiner Akkus.

Sonnige Grüße Chris
 

Ulli

Neues Mitglied
14.11.2015
0
Hallo Chris,
funk doch mal den Enno an, der fährt die Messmer schon einige Zig - Tausend Km, oder schau mal in der Batterie Datenbank den Bericht von Enno an .

Hat allerdings nicht immerl Zeit der Gutste, also habe Gedult, er meldet sich.

Auf diesem Weg mal ein Moin Moin an Enno.

Gruß aus Essen, Ulli
 
G

georg strohmeyer

Guest
VIELLEICHT KANN MAN GUT DAMIT TELEFONIEREN :D :D :p :rolleyes:
 

Anmelden

Neue Themen