Lifepo4 von AliExpress Erfahrungen


jugge

Neues Mitglied
08.03.2019
7
Hallo Bernd et.al.,
such auch mal hier:

.... und übrigens: ich hab meine Uralt Blei-Gel Akkus im Keller mal geladen und gemessen. Sind Akkus, die ich vor 10 oder 12 Jahren oder so mal geschenkt bekommen habe, ausgemustert aus Telefonanlagen. 4 Stück 6V 115Ah. Monatelang mit kleinem Strom, also rund 0,6A frisch gehalten, dann zwei Wochen Pulser drauf. Jetzt entladen mit 8A (dabei Verschaltung 2S2P). Ergebnis: Statt der erwarteten 230Ah Kapazität kamen rund 260 noch raus. Bin also zufrieden mit diesen Uralt Akkus. Taugen noch gut für eine USV oder Hausstrom Anlage. Werden künftig mit Sonne geladen. Verbraucher: 12 V Bus quer durch die Wohnung für viele DC Kleinverbraucher, Lüfter, USB Lader und so. Auch Heizungspumpen. Suche noch ein Standard 180mm Heizungspumpe für 12 Volt DC und bin für Hinweise dankbar. Eine mit 120 mm Abstand ist schon als Kessel-Umlaufpumpe am Holzkessel seit über 10 Jahren in Betrieb. Eigentlich eine 12 Volt DC Laing-Solarpumpe.

Gruss, Roland
8 weitere 6 Volt Blöcke ähnlicher Bauart und Größe werde ich demnächst nach sehr langer Standzeit auch wiederbeleben. Hatte ich auch irgendwann mal zum Nulltarif bekommen, keine Ahnung mehr woher. Wird eine 48V Anlage, auch mit Solarladung und dann 48-Volt DC auf 230V AC Wechselrichter auf der Verbraucherseite.
Hab auch schon einige durch Pulsen retten können. Es kommt ja auch immer drauf an was raus kommt, bei welcher Belastung. Zum Fahren meisst nicht mehr so der Renner. Für ne kleine Inselanlage ok. Aber besser ist es nen guten gar nicht schlecht werden lassen, drum lass ich den Pulser dauerhaft dran.
 

Bernd Schlüter

Aktives Mitglied
19.01.2004
322
Krefeld, 02151 9287045
Ja, da ist mir das Entscheidende entgangen, mit Aliexpress. Sinopoliy scheint es, im Gegensatz zu Alibaba, dort nicht zu geben. Danke für die Hinweise, wusste noch gar nichts über Lithiumbatterien.
Ja, Blei -Gel, die Akkus aus Alarmanlagen konnte ich bisher auch immer wiederbeleben. Für das Windrad funktionierte das sogar ganz gut mit ausgediehnten Starterbatterien. Lithium gab es damals noch nicht. Aber ich warte immer noch auf die versprochene Halbierung der Preise. Über 400 Euro pro kWh , da rentiert sich die Zwischenspeicherung jedenfalls finanziell nicht.

Über ebay habe ich gerade einen Solarwandler mit 6kW Wandelleistung geliefert bekommen. Glatte 1200% Übertreibung: die 12 Volt-Eingangssicherung hat zweimal 30 Ampere statt über 500 Ampere, das Aussehen ist zwar ähnlich, aber trotzdem sehr verschieden. Zum Glück Paypal: Zurück nach China.

Also, nochmals danke für die Erklärung des Unterschieds von Bestellungen über Aliexpress und den Umtrieben von Alibaba. Obwohl die doch aus dem gleichen Haus stammen?
 

saq1991

Neues Mitglied
18.01.2020
1
Hallo Leute!
es sind ja nun doch ein paar Monate ins Land gezogen. gibt es mittlerweile ein paar Testergebnisse?
v.a. @Tobsen1234 ;)

Das würde mir sehr helfen, da ich auch gerade am abwägen bin.
 

Emil

Bekanntes Mitglied
04.04.2006
2.252
Ich habe schon einige 100 kWh LiFePO4 ohne Probleme über Aliexpress gekauft und dann hier in D normal verzollt. Dazu musste ich zum Zollamt und die 19 % Einfuhrumsatzsteuer zahlen. Zoll fiel keiner an. Manchmal hat man auch Glück und ein Paket rutscht einfach durch.

Später habe ich mir eine eigene Zollnummer (EORI) besorgt. Das geht auch für Privatleute. Dann übernimmt die Verzollung der Transporteur und die Waren werden direkt geliefert und eine Rechnung für den angefallenen Zoll entweder bei Lieferung oder auf später auf Rechnung bezahlt.

Damals waren die Transportvorschriften für Lithium Zellen noch nicht so streng. Heute muss man eventuell sehr hohe Transportkosten bezahlen. Da kann es sich auch lohnen die Zellen gleich bei GWL zu kaufen.

Für größere Installationen über 100 Ah würde ich übrigens nur Winston Zellen kaufen. Die haben sich langfristig bewährt, so weit man sie beim Laden nicht dauerhaft mit Spannungen > 3,5 V quält.
 

Josef

Aktives Mitglied
30.12.2012
500
Ich habe bei Ebay Kleinanzeigen einen IGOR aus Nürnberg / Südstadt gelesen der wohl alles besorgen kann.
Kennst den zufällig jemand?

Ich baue jeder akku Lifepo4 li-ion LTO
VB
90478 Nürnberg - Südstadt
15.01.2020
00364
Anzeigennr.: 1300752327
 

Josef

Aktives Mitglied
30.12.2012
500
Ich hatte mal interessehalber nachgefragt und die Zelle für ca. 95€.

Nennspannung
: 3,7 V
Nennkapazität
: 130Ah
Abschaltspannung entladen
: 2,75 V
Ladegrenzspannung
: 4,2 V
Ladestrom
: 0,5 ° C
Dauerentladestrom: 3C
Lademethode
: CC / CV
(Konstanter Strom und konstante Spannung)
Lebenszyklus
:
1000
Times
Oben
Standardgröße:
Größe: dicke 38 * breite 135 * höhe 216 MM
Ohr größe: 20 MM
Zellinnenwiderstand:
0,4
Milliohm
Zellgewicht:
2,55 kg

IGOR
17.01.2020
~95€
 

Berlingo-98

Administrator
23.11.2004
3.046
91365 Reifenberg
Ja danke für den Hinweis. Igor kenne ich noch nicht. Aber bis Nürnberg - und zurück - schaffe ich es mit meinem Partner. Vielleicht düse ich ja mal hin. Bin an und an sowieso bei meiner Tochter in Nürnberg. Und in der Südstadt habe ich ja lange gearbeitet. Vor allem die von ihm angebotenen Yinlong Li-Ti Akkus interessieren mich sehr.

Gruss, Roland
 

Anmelden

Neue Themen

Adblock 😩

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Diese Meldung wird nicht angezeigt wenn du angemeldet bist.
Du kannst dich hier registrieren

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!
Ignorieren