Lifepo4 von AliExpress Erfahrungen


Tobsen1234

Mitglied
29.11.2014
132
München
Hallo,
hat jemand Erfahrungen mit lifepo4 Bestellungen von Aliexpress ? Ich habe die letzten Jahre immer mal bms Systeme usw dort bestellt und hatte nie Probleme. Nun würde ich gerne 16 x 200ah lifepo4 Akkus bestellen. Der Verkäufer hat viele positive Bewertungen und ein großes Angebot.
Jetz die Frage:
Hat jemand schonmal so große Mengen bestellt. Im Grunde geht es mir um den Zoll. Der Verkäufer schreibt Zoll ist im Preis inklusive und wird komplett von UPS übernommen.
Hat jemand Erfahrung mit sowas ?
Danke und Grüße
 

wolfgang dwuzet

Bekanntes Mitglied
23.11.2006
3.247
wenn der UPS das übernimmt,
mußt du deas ganze importiergedöns bei lieferung zahlen, ist ne einfache sache, geht aber nur per karte,,,,

ne bekannte von mir hat auch von alibaba schicken lassen 12 zellen, in drei packeten, sie mußte nur für ein packet einfuhrumsatz usw zahlen,
die beiden anderen sind halt soo durchgeflutscht,,,
bye wolle
PS: mit den zellen ist sie top-zufrieden,,
 

Kai_aus_Krefeld

Mitglied
03.09.2018
138
Krefeld
Hallo,

das Thema interessiert mich auch. Obwohl ich noch eine Weile darauf sparen muss... Aber das Wissen kann ich ja schon mal mitnehmen.


Bei einer kleinen Suche habe ich zwar Angebote gefunden, jedoch war keines deutlich günstiger als in einen deutschen Shop. Plus all die Nachteile, also muss ich was übersehen haben.

Kann man erfahren welcher Händler das war? Wie kann man sicherstellen das es sich um Original-Ware handelt?
 

Berlingo-98

Administrator
23.11.2004
3.091
91365 Reifenberg
Ja ja, solche Fragen wie Tobsen und Kai habe ich auch. Vor allem zu den Zoll und Einfuhrumsatzsteuer-Kosten. Da kommen normalerweise einige Prozent Zoll drauf sowie auf jeden Fall die Einfuhrumsatzsteuer in Höhe von 19%.
Ich habe bei allen Angeboten unter Aliexpress nur dies gefunden:
"Note: Shipping costs shown include fuel surcharges. Import duties, taxes and other customs related charges are not included. Buyers bear all responsibility for all extra charges incurred (if any). "

Mit anderen Worten: Nur Transport ist mit drin. Bis wohin genau? Hafen (Flughafen)? Oder bis zum Empfänger? Zoll und Einfuhrabgaben kommen oben drauf. Und wenn UPS den Service übernimmt und dies Verzollung und Einfuhr macht, berechnen die normalerweise auch Gebühren.

Mich würde daher ein Link auf das Angebot von Aliexpress interessieren. Aliexpress ist ja nur eine Händlerplatform. Wenn der entsprechende Händler Dir diesen Vollservice inklusive Verzollung und so anbietet, wäre das schon möglich. Aber schau genau in das Angebot, was wirklich drin ist.
Vor allem: welche Akkus genau hast Du Dir ausgesucht? Stelle doch mal den Link auf das Angebot hier mit ein.

Ich denke, dass Du die üblichen Erkundigungen im Netz gesucht und gelesen hast, z.B. hier: https://www.nerdsheaven.de/magazin/artikel/china-shops/aliexpress/

Gruss, Roland
 
Zuletzt bearbeitet:

R.M

Bekanntes Mitglied
24.12.2006
9.859
Hallo

Zumindest muss man sich keine Sorgen um CE machen UN Nr und Datenblätter reichen. Aber wesentlich preiswerter als hier habe ich keine gefunden.

Gruß

Roman
 

Tobsen1234

Mitglied
29.11.2014
132
München
Hallo zusammen,
dachte ich mir doch das das Thema mehr interessiert. Also einen direkten Link habe ich nicht, da das Angebot von einem Händler kommt von dem ich schon seit mehreren Jahren bms usw beziehe. Habe bis jetzt 3 Systeme von ihm. Funktionieren alle einwandfrei und wurden nach meinen Spezifikationen gebaut. Habe eins in meine Emco Roller verbaut den ich selber auf lifepo4 umgerüstet habe.
Die Zellen sind von Sinopoly. Diese habe ich in 60ah Größe auch im roller verbaut und bin seit ca. 2 Jahren zufrieden.
Die Lieferung sollte DDP erfolgen. Das bedeutet von seiner Haustüre bis zu meiner. Alle kosten ( Zoll Versand usw. )
zahlt der Verkäufer.
 

wchriss

Aktives Mitglied
30.12.2010
1.303
53
Egweil
Zoll und Umsatzsteuer trägt mit ziemlicher Sicherheit nicht der Verkäufer, denn die fallen erst hier in D an, die Abwicklung übernimmt meistens DPD / UPS / FEEDEX. Das machen die aber nicht kostenfrei. Bei mir habe ich das Packet nur bekommen nachdem ich in Bar oder per Karte bei der Annahme die oben genannten Gebühren und Steuern beglichen habe.
Also rechne schon mal 22-24 % auf den Kaufpreis drauf.
Gruß
Christian
 

Tobsen1234

Mitglied
29.11.2014
132
München
Zoll und Umsatzsteuer trägt mit ziemlicher Sicherheit nicht der Verkäufer, denn die fallen erst hier in D an, die Abwicklung übernimmt meistens DPD / UPS / FEEDEX. Das machen die aber nicht kostenfrei. Bei mir habe ich das Packet nur bekommen nachdem ich in Bar oder per Karte bei der Annahme die oben genannten Gebühren und Steuern beglichen habe.
Also rechne schon mal 22-24 % auf den Kaufpreis drauf.
Gruß
Christian
Genau deswegen auch Versand DDP
Hier die Rückmeldung von UPS:
Guten Morgen,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Wenn der Versender die Frankatur DDP wählt, werden alle Kosten inklusive Zölle und Steuern dem Absender in Rechnung gestellt. Somit fallen für Sie keine weiteren Kosten an.

Naja in 14 Tagen werde ich Berichten. Sollten doch Zoll und Steuern drauf kommen sind es auch nur 198 Euro pro Zelle. Soviel eher mehr zahlt man dann auch hier
 

Berlingo-98

Administrator
23.11.2004
3.091
91365 Reifenberg
Genau deswegen auch Versand DDP
Danke für den Hinweis auf DDP Versand. Wußte bisher noch nix davon. Erspart einem natürlich einen Haufen Ärger und Arbeit wenn der Lieferant ein solches Angebot macht. Werde mal bei einem Lieferanten anfragen. Der hat auch eine schöne 125Ah Zelle von Sinopoly im Angebot mit nur 3,32 kg Gewicht. Würde mir mehr als die etwas schwerere 200Ah Zelle gefallen..

Gruss, Roland
 

Tobsen1234

Mitglied
29.11.2014
132
München
Danke für den Hinweis auf DDP Versand. Wußte bisher noch nix davon. Erspart einem natürlich einen Haufen Ärger und Arbeit wenn der Lieferant ein solches Angebot macht. Werde mal bei einem Lieferanten anfragen. Der hat auch eine schöne 125Ah Zelle von Sinopoly im Angebot mit nur 3,32 kg Gewicht. Würde mir mehr als die etwas schwerere 200Ah Zelle gefallen..

Gruss, Roland
Ja wenn alles klappt kann ich auch gerne meinen Lieferanten weiter geben. Will nur eben erstmal abwarten ob alles klappt.
Habe mich für die 200ah entschieden da diese in einer Solaranlage arbeiten sollen.
 

Tobsen1234

Mitglied
29.11.2014
132
München
Zellen stehen noch in der Garage unbenutzt. Alle halten die Spannung. Bin noch bis Mitte April im Ausland. Danach verbaue ich sie in einer Solaranlage. Dann gebe ich Rückmeldung.
Gruß aus down under ?
 

Bernd Schlüter

Aktives Mitglied
19.01.2004
322
Krefeld, 02151 9287045
Ich suche gerade unter "sinopoly" und "lifepo4" bei Alibaba. Unter sinopoly bekomme ich erst alles Mögliche, dann erst, nach vielmaligem Wiederholen, also sehr widerstrebend, Batterien mit dem brand "sinopoly" von Zaozhuang Evlithium Electronic Technology Co., Ltd. . Gebe ich lifepo4 ein, kommt alles Mögliche, nur in Farben unterschieden und erst sehr spät tauchen sinopolis auf, obwohl ich, um den katastrophalen Übersetzungen zu entgehen, schon auf die englische Sprache gewechselt habe.
Die Preise scheinen, auch auf Englisch, festgezurrt, 30 Cent und mehr pro gespeicherter kWh im Batterieleben plus Steuer usw.. Also ein reines Geldopfer an die Sonne.
Lifepo4 bedeutet demnach gar nichts?
Darf ich nur nach sinopoly und, Winston suchen und selbst ein Muster schicken lassen, um dann erst im nächsten Jahr Gewissheit zu haben, das Richtige bestellt zu haben?

Vielleicht warte ich besser, bis die Batterien aus der Tesla-Fabrik tatsächlich auf 111$/kWh gefallen sind oder entscheide mich für eine schöne und goldige chinesische Farbe?
Roman, das sind ja goldige Aussichten, wenn da etwas schief läuft!
Hier beim Zoll hatte ein Mitarbeiter festgestellt, dass es bei Amazon einen Chinaartikel einige Cent teurer gab als ich bezahlt hatte. Da zählte nicht die Paypal-Quittung, sondern nur ein billigeres Angebot im Internet. Die Fahrtkosten zur entfernten Zollstelle summierten sich auf den mehrfachen Zollbetrag, den ich dann endlich nicht zahlen musste.

Vielleicht doch besser zurück zum guten alten deutschen Blei oder Cadmium und ich kaufe mir für das eingesparte Geld eine Dauerkarte bei "Shen Yun"?
Ich bin irritiert.
 

Berlingo-98

Administrator
23.11.2004
3.091
91365 Reifenberg
Ich suche gerade unter "sinopoly" und "lifepo4" bei Alibaba. Unter sinopoly bekomme ich erst alles Mögliche, dann erst, nach vielmaligem Wiederholen, also sehr widerstrebend, Batterien mit dem brand "sinopoly" von Zaozhuang Evlithium Electronic Technology Co., Ltd. .

Ich bin irritiert.
Kein Wunder, dass Du irritiert bist. Wieso suchst Du bei Alibaba? Ist hier im Fred noch nicht erwähnt. Wir schreiben hier nur von AliExpress und suchen auch nur bei AliExpress. Da liegen Welten dazwischen. Wirst schon merken, Versuch macht kluch. sorry, klug natürlich.

EVLithium ist ein allseits bekannter und geschätzer Lieferant. Ein-Mann Firma, oder jedenfalls nur wenige Leute. Aber gute Internetseite auch direkt, also ohne AliExpress zu finden. Es liegen vielfältige Erfahrungen vor. Mußt nur die richtigen Leute fragen, aber bitte nur per Telefon. Sowas ist nix für die öffentlichen Foren.

Ansonsten versuchs mal bei Foxell Technologies oder so ähnlich. Oder such doch gleich nach den besseren LTO Zellen 66160.

Aber vergiss bitte ganz schnell und nachhaltig Alibaba. Da sind keine Preise genannt, sondern Vorschläge für Verhandlungen. Bei AliExpress sind echte Preis genannt, vielfach inklusive Versandkosten nach Deutschland. Und kannst die Preise auf Euro einstellen. Voreingestellt sind wohl auf Betreibenen von Donald oder so die unvermeidlichen Dollar. Muss aber nicht sein.

Gruss, Roland
Ich habe schon dreimal Bestellversuche bei AliExpress gemacht. Der erste ging völlig daneben, aber sofort mit Geld-Rückerstattung. Der zweite wurde schnell und problemlos geliefert. Der dritte Versuch hängt noch irgendwo in Deutschland, möglicherweise beim Zoll.
 

jugge

Neues Mitglied
08.03.2019
7
Ja wenn alles klappt kann ich auch gerne meinen Lieferanten weiter geben. Will nur eben erstmal abwarten ob alles klappt.
Habe mich für die 200ah entschieden da diese in einer Solaranlage arbeiten sollen.
Kauf dir nen Staplerakku für ne Inselanlage. Hab im Keller nen 465Ah 24V 3 Jahre alt und der reicht fürs ganze Haus, ausser Herd. Hab viel versucht. AGM , Gel, alles nur Rotz. Da freuen sich nur 2. Der Hersteller und der Schrotthändler.
Warum Lifepo4 in den Keller stellen, wo ja bei einer Inselanlage das Gewicht keine Rolle spielt. Für mich sind Staplerakkus das haltbarste überhaupt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Berlingo-98

Administrator
23.11.2004
3.091
91365 Reifenberg
Hallo Bernd et.al.,
such auch mal hier:

.... und übrigens: ich hab meine Uralt Blei-Gel Akkus im Keller mal geladen und gemessen. Sind Akkus, die ich vor 10 oder 12 Jahren oder so mal geschenkt bekommen habe, ausgemustert aus Telefonanlagen. 4 Stück 6V 115Ah. Monatelang mit kleinem Strom, also rund 0,6A frisch gehalten, dann zwei Wochen Pulser drauf. Jetzt entladen mit 8A (dabei Verschaltung 2S2P). Ergebnis: Statt der erwarteten 230Ah Kapazität kamen rund 260 noch raus. Bin also zufrieden mit diesen Uralt Akkus. Taugen noch gut für eine USV oder Hausstrom Anlage. Werden künftig mit Sonne geladen. Verbraucher: 12 V Bus quer durch die Wohnung für viele DC Kleinverbraucher, Lüfter, USB Lader und so. Auch Heizungspumpen. Suche noch ein Standard 180mm Heizungspumpe für 12 Volt DC und bin für Hinweise dankbar. Eine mit 120 mm Abstand ist schon als Kessel-Umlaufpumpe am Holzkessel seit über 10 Jahren in Betrieb. Eigentlich eine 12 Volt DC Laing-Solarpumpe.

Gruss, Roland
8 weitere 6 Volt Blöcke ähnlicher Bauart und Größe werde ich demnächst nach sehr langer Standzeit auch wiederbeleben. Hatte ich auch irgendwann mal zum Nulltarif bekommen, keine Ahnung mehr woher. Wird eine 48V Anlage, auch mit Solarladung und dann 48-Volt DC auf 230V AC Wechselrichter auf der Verbraucherseite.
 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge

Adblock 😩

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Diese Meldung wird nicht angezeigt wenn du angemeldet bist.
Du kannst dich hier registrieren

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!
Ignorieren