Lenkung Kewet

  • Themenstarter Gunther Diehl
  • Datum Start


Bis zu 350 € für alle Fahrer von Elektroautos!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt FIX 85 € erhalten.

Bereits jetzt THG-Quote für 2024 beantragen! Sichere dir deinen Quoten-Anspruch bevor die Prämie sinkt!
(Werbung)
G

Gunther Diehl

Guest
Hallo,

mein Kewet hat etwas Spiel in der Lenkung. Nachdem ich das Lenkgetriebe als Fehlerquelle auschließen kann (ist schon neu) liegt es an den Gelenken zwischen Lenkrad und Lenkgetriebe. Das untere Gelenk ist ja noch einfach auszubauen. Wie komme ich aber an das obere Gelenk. Ich habe mal angefangen, die Verkleidung zu demontieren, aber anscheinend muß das ganze Armaturenbrett und die Verkleidung ab.
Kennt jemand noch eine andere Möglichkeit, an das obere Gelenk zu kommen?

Danke
Gunther
 

Heinzz

Mitglied
30.09.2005
76
Hi Gunther,

hab Dir zwei Explosionszeichnungen gemailt. Ist nicht der Hit, doch vielleicht hilft es Dir ein bissl weiter.

Gruß

Heinz