Ladetechnik Cityel Standart


Juppo

Mitglied
05.04.2004
69
Moin an alle
Wie schon beschrieben ist mir bei meinen Satz Deta eine Zelle gestorben.
Nun habe ich einen neuen Satz eingebaut und frage mich:
Wie Lade ich die jetzt richtig.

Meinen Fronius Lader habe ich zur Überprüfung eingesendet und lade momentan mit dem Standart Ladegerät von Cityel.

Natürlich schaut man jetzt öfter auf die Spannungen an den Batterie

Wie arbeitet das Ladeverfahren von CIityel (Bj98) und wie muss das eingestellt werden
für 80Ah C5 Batterien (95804 )?

Erhaltungsladung 12,6 V ?? Ist das normal??

Der alte Satz hat 2000 km gehalten
Es hing sehr viel Grauer Staub an den Verschlussdeckel und die Flüssigkeit ist trübe.
Es muss doch eine Möglichkeit geben die Batts vernünftig zu Laden.
Fahrstrom ??

Fahrverhalten 2,5km fahren 4 stunden stehen 2,5km fahren 0,5 std stehen 2,5 km fahren 4 stunden stehen 5 km fahren dann abends um 19 Uhr laden bis morgens um 7

Gruss aus dem Münsterland
Juppo
 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge

Adblock ?

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Alternativ wird die Meldung wird nicht mehr angezeigt, wenn du angemeldet bist.
Als Mitglied kostenlos registrieren
Login für Mitglieder

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!