Ladekurve NG3 - Elektroauto Forum

Ladekurve NG3

Responsive Image
25.06.2006
253
Hallo Leute
fahre seit kurzem (1Woche) Kewet . Wurde mir als 3er verkauft ist aber wohl ein 4er mit jetzt 72 Volt. Glücklicherweise hat der Vorbesitzer einen NG3 72V Lader als Ersatz für den defekten K2 Lader gekauft. Hat jemand eine Ahnung Wie der Lader von Blei-Gel Einstellung auf Blei Säure umgestellt werden kann?
Eine weitere Frage betrifft den Batteriecontroller. Beim ausschalten der Zündung blinkt im Tageskilometerzähler immer 48 H auf. Denke mal das das ein Fehlercode ist.Leider waren bei dem Fz überhaupt keine Unterlagen. Vielleicht kann mir ja jemand helfen.
(ohne neue Urheberrechtdebatte)
Eure Beiträge waren jedenfalls schon innerhalb der ersten drei Tage sehr nützlich, da ich durch zweimaliges zyklieren der Batterien die Reichweite von 30km (vollgeladen bis auf leer) auf 38 km (90% bis auf 11,2V) mit Licht, Scheibenwischer und teilweise auch Heizung habe steigern können. Auch scheint sich das Kappameter anzupassen, da es beim ersten Mal noch 50% angezeigt hat und beim zweiten Mal noch 20%.
Das wäre dann eine weitere Frage.
Ist das Kappameter unabhängig von der Spannung oder kann es wegen der Erhöhung auf 72 V nicht mehr richtig "schätzen"?
 

Manuel Raimann

Mitglied
04.04.2006
96
Hallo Stefan,

der NG3 wird über Jumper verstellt - wobei die Ladekurven im ROM nicht bei jedem Gerät gleich sind... ich hab bei mir die möglichkeit zwischen Blei Säure und Blei Gel zu wählen, aber ob das deiner kann verrät dir nur Zivan bzw. dein Händler...

Gruß

Manuel

 

Max Mausser

Mitglied
12.04.2006
109
Hallo Stefan


Gib unter Suchen folgendes ein:
Zivan Chip.

Bei der Datumsangabe musst Du alles anwählen.

Nun solltest Du unter den Aufgelisteten Ergebnisse einen Bericht von mir (Max Mausser ca, Position 11) finden.
Dort ist beschrieben wie man die Jumper (Ladekurve) umstellen kann.


Gruss aus der Schweiz

Max
 
25.06.2006
253
Hallo Max

Danke für den Tipp. Es bleibt da nur noch die Frage die auch damals gestellt wurde:
Ist es beim NG3 genauso? Die im Forum genannten Links greifen ins Leere.
Bis jetzt habe ich lediglich die Ladespannung auf 87V erhöht.

Danke aus Deutschland

Stefan
 

Anmelden

Neue Themen