Lüftung - Targaumbau

  • Themenstarter Burkhard Friedrich
  • Datum Start
B

Burkhard Friedrich

Guest
Hi EL-süchtige und Frischluftfanatiker!,
ich ersticke im Sommer immer in "Schönheit" (habe ein sehr schönes "Wasserblasenlackiertes" EL). Ich würde gerne die Haube als Targa umbauen. lt. CityCom sehr teuer - hat jemand eine --> gute Idee oder gar eine gebrauchte EL-Targahaube - vielleicht von einem Unfall?? Oder möchte jemand mit mir tauschen???
Notfalls könnte ich auch mein EL gegen ein Targa mit Aufzahlung tauschen

mfg bf
 
W

Werner Weiß

Guest
hallo friedrich!:D
ne targa-plane kaufen und das dach nach der plane ausschneiden wäre von mir die idee. aber ein cabrio & targa haben die selben schwachstellen in der haube! der hauben-rahmen ist zu schwach ausgelegt das heisst: die haube wird auch bei dir risse bekommen und zwar re beim türöffner und li in der selben höhe.
da ist es sicher zu überlegen ob du nicht ein dachfenster einbaust
sevus euer el- flitzer weiss :cool:
 

Vera Kürten

Neues Mitglied
21.09.2002
34
Hallo!
Eine Vollkabine mit Glasseitenscheiben lässte sich nicht so einfach zu einem Targa umbauen - die Fensterausschnitte sind zu groß. Da hilft nur eine Targa-Haube. Mit dem neuen Haubenrahmen, der seit einiger Zeit eingebaut wird, gibt es nicht mehr so viele Probleme mit Rissen. Manchmal sind bei CityCom 2.-Wahl-Hauben erhältlich. Einfach mal nachfragen!
Gruß, Vera
 

Ralf Wagner

Administrator
15.03.2007
4.679
Filderstadt
www.elweb.info
Mein Cabrio,
ist aus einer defekten geschlossenen Haube entstanden, Kosten in DM Stoff 250, Folienscheiben 100, Knöpfe 50, S-Geld für die Näherin 200 + 50 Aluprofile zur Verstärkung + 10 Arbeitsstunden von mir...
.. TÜV Eintrag 50,- im Zuge der Eintragung 48V
Gruß Ralf
 

Anmelden

Neue Themen