Lüftung / Lufteinlass


Fronk

Mitglied
04.05.2006
161
hallo,

ich hatte das thema zwar schon einmal geschrieben aber leider ist es zu keinem richtigem ergebniss gekommen, daher noch einmal!

ich hatte gestern ein reaktor mit strohballen im anhänger vor mir, und anf einmal mußte ich feststellen das ich mir vor kahm als wenn ich selber mitten im stroh sitzen würde, auch nachdem ich die lüftung im fahrzeug geschlossen hatte wurde das herreinströmende stroh nicht weniger!

und ich hatte schon zwei mal das vergnügen eine wespe im fahrzeug zu haben die nicht sehr freundlich wahren weil sie bekantschaft mit der front partie des EL machen durften bevor sie ins fahrzeug reingeschleudert wurden!

ich finde diese eigenschaft nicht gerade sehr positiv, schon garnicht wenn ich an den winter denke, da gibt es zwar keine insekten aber die kalte luft die in den fußraum reinkommt, ist bestimmt auch nicht angenehm!

also, hat irgend jemand eine abhilfe?
dieses problem dürften doch alle EL fahrer haben, oder bin ich der einzigste?

gruß
fronk

 

JJ-OO

Aktives Mitglied
05.05.2006
360
Hallo,

warum willst Du kein Fliegengitter hinter den Grill schrauben.
Fand den Vorschlag sehr vernünftig.

Jens
 

Fronk

Mitglied
04.05.2006
161
ja, versucht ab ich das auch, aber ich bekomme den grill vorne nicht ab, müßte mir jemand sagen wie ich dort rann komme um ein gitter zu befestigen!

nd dann bleibt noch das problem mit der kalten luft im winter!

Fronk

 

Konrad S.

Mitglied
07.09.2005
177
Hallo Fronk,

im Winter gibt es drei Alternativen:

1. Standheizung
2. Decke über die Beine legen
3. frieren

;)

 

Fronk

Mitglied
04.05.2006
161
was für eine standheizung habi ihr den?
oder arbeiten im winter alle mit einer Decke?

 

Fronk

Mitglied
04.05.2006
161
ich nochmal versuche das grill ab zu bekommen, aber ich finde die befestigungsschraiben nicht!
in meinen unterlagen steht das vorne am grill 4 schrauiben sein sollen, die sund aber nicht da!

und bei mir ist der grill mit blinker aus einem einzigem stück, nicht so wie in meinen unterlagen.

kennt jemand den gril bzw. dieses modell und wie ich den gril vorne abbekomme?

gruß
Fronk

 

Konrad S.

Mitglied
07.09.2005
177
Hallo Fronk,

einige hier im Forum haben bereits von Lösungen mit Standheizung berichtet. Musst Du mal suchen gehen.

Ich persönlich habe mir eine Wolldecke für die Beine zurechtgeschneidert sowie ein Schaffell auf den Sitz gelegt. Da meine Fahrt morgens und abends lediglich ca. 20 Minuten dauert, ist das ausreichend. Ich bin im letzten Winter teilweise bei -15°C Aussentemperatur gefahren und bin trotzdem nicht als Eisklotz ausgestiegen.

Ach ja, ein paar Schuhe mit dicker Gummisohle sind sehr zu empfehlen!

 

Sven Salbach

Bekanntes Mitglied
15.03.2007
8.223
Die blinker solten immer aus einem Stück bestehen, dachte ich.
habe auch einen F4
Die Blinker nimmst Du raus indem Du einfach innen die Klammer aushängst.
Aber an die Schrauben für den Grill musst Du auch so kommen. leuchte mal mit der Taschenlampe rein,
 

Fronk

Mitglied
04.05.2006
161
super, danke!

die schrauben für den grill sind bei mir hinter den blinkern!

aber ich bekomme das grill totz dem nicht raus weil das grill größer ist alz der spalt zwischen oberteil und unterteil, ich müßte also das oberteil abbauen um das grill ganz raußnehmen zu können!

also muß ich wohl doch mit den insekten leben!

gruß
Fronk

 

bastelwastel24

Aktives Mitglied
30.03.2005
878
Hallo Fronk,

die Frontmaske läst sich eigentlich nach vorne ausbauen.
Sieh Dir das nochmal genau an.

Gruß

 

JJ-OO

Aktives Mitglied
05.05.2006
360
Hi,

4.Möglichkeit 2kW Heizlüfter 15 Min vor Fahrtantritt einschalten. Dann sind alle Scheiben frei und es ist zumindest die ersten 20 Min halbwegs warm.

Jens
 

Fronk

Mitglied
04.05.2006
161
ich kann die Frontmaske ca. 5 cm nach vorne rauszihen aber dannwird es zu eng, wie schon beschrieben die Frontmaske ist größer als der zwischenraum von Obre- und Unterteil, mir fehlen ca. 3cm, und mit gewalt wollte ich da nicht bei gehen!

 

Manuel Raimann

Mitglied
04.04.2006
96
Hallo Fronk,

ich hab mir die komplette Frontpartie mit ner Plexiglas-Scheibe zugemacht (vor allem wegen Aerodynamik) und das sollte auch die kalte Luft im Winter abhalten - im Sommer wirds dafür umso heißer... :)
Achja, warum bekommst du den Kühlergrill nicht raus? Bei mir ging das problemlos...

Gruß

 

Fronk

Mitglied
04.05.2006
161
prima!

wenn du mir ein bild zukommen lassen köntest wie du die plexiglascheibe befestigt hast dann könnte ich mir das vielleicht nachbeuen!

ich bekomme das kühlergrill nicht herraus weil der grill und die blinker ein komplettes stück sind, und an den beiden blinkern ist eine 3,5cm hohe kante die hinter dem oberteil liegt, das bedeutet der spalt zwischen ober und unterteil ist genau 13cm und der kühlergrill ist genau 16,5cm!

das passt einfach nicht, ohne das oberteil ab zu schrauben, und zur seite wo genügent platz wäre geht auch nicht!

gruß
Fronk

 

Fronk

Mitglied
04.05.2006
161
hier noch mal meine 2 porbleme im bild rot markiert!

Der Link wurde entfernt (404).

die rote linie markirt die obere kante des grills!
das past nie, ohne das oberteil ab zu nehmen!

und das zweite:

Der Link wurde entfernt (404).

dort kann ich fast die ganze hand durch stecken, auch ein ungewollter luft einlass!
wie habt ihr den schlitz an den seiten zu bekommen?

gruß
Fronk
 

bastelwastel24

Aktives Mitglied
30.03.2005
878
Die rechte Linie zwischen Blinkergehäuse und Grill ist eigentlich die
Trennfuge. Hat ein Vorbesitzer vielleicht Kleber genommen?
Ich schicke Dir Montag Bilder einer zerlegten Blinker-Grilleinheit.
Dann siehst Du mehr.

Die Ecken kannst Du mit Moosgummi hinterfüttern.

Gruß

 

Fronk

Mitglied
04.05.2006
161
nein!

das komplette kühlergrill und die blinkerrahmen sind ein einziges teil, da is nix geklebt, ich habe auch nirgens schrauben, oder irgendwelche löcher in denen mal schrauben gewesen sein sollten!

muß wohl ein anderer typ von kühlergrill sein!
is auf jedenfall voll mist!


gruß
Fronk

 

Sergej Mensch

Mitglied
07.02.2006
68
Hallo Fronk,

Du hast Recht. Vor einem Jahr habe ich nach einem Unfall mit LKW einen Kühlergrill gebraucht. Bei der Nachfrage bei Citycom war die Frage nur Kühlergrill (alte Ausführung) oder Kühlergrill mit Blinker = eine Einheit (neue Ausführung). Ich habe leider alte Version und kann Dir keine weiteren Tipps zum Ausbau geben.

Wünsche viel Erfolg!
SM
 

bastelwastel24

Aktives Mitglied
30.03.2005
878
Wenn das Teil jetzt einteilig ist, mußt Du die Haube lösen.
Ich hatte bisher nur "Alt-Els" in den Fingern.

Eine Idee hätte ich noch.
Wenn Du die Gasdruckfedern aushängst und die Haube etwas weiter
anhebst, könntest Du vielleicht Erfolg haben.

Ansonsten würde ich Citycom anrufen.
Die müßten es eigentlich wissen.

Gruß

 

Anmelden

Neue Themen

Adblock 😩

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Diese Meldung wird nicht angezeigt wenn du angemeldet bist.
Du kannst dich hier registrieren

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!
Ignorieren