Knagoo electricite: Steuerung Bremskraftverstärkerpumpe



400 € THG-Prämie für alle Fahrer von Elektroautos!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt 750 € für 2 Jahre bei Juicify sichern
Für 2022 noch nicht beantragt? Beeilung, sonst bekommt der Staat DEIN Geld!
(Werbung)

ALS-E-Car

Neues Mitglied
24.07.2019
14
Hallo zusammen,
bei meinem Kangoo electricite von 2002 ist offenbar die Steuerung für die Unterdruckpumpe für den Bremskraftverstärker kaputt. Hat jemand eine Ahnung, wo man die als Ersatzteil bekommen kann bzw. ob man da eine derartige Steuerung auch von irgend einem anderen Auto einbauen kann, das mit elektrischer Unterdruckpumpe arbeitet?
 

Gausi

Mitglied
16.01.2008
151
Hallo ALS E-Car

hatte ich auch .... daraufhin habe ich diese Unterdruckpumpe mit 1/8Zoll Gewinde und -50kpa eingebaut ....Habe dann nicht mehr so eine große Hysterese, aber daher läuft die Unterdruckpumpe viel kürzer und geht mir nicht so auf die Nerven :)
 

MEEMo

Mitglied
14.10.2012
130
Schweiz ost
Hallo E-Kangoonauten

offenbar gibt es doch noch welche, die mit Kangoo BJ 2002 unterwegs sind
@Gausi du hast einen Unterdruckschalter eingebaut
aber vielleicht kannst du mir auch sagen, welche Unterdruckpumpe ich als Ersatz einbauen könnte
meine schaltet kaum mehr ab, der Grund ist im interen Gummibalg zu suchen, er ist nicht mehr 100% dicht
 

ALS-E-Car

Neues Mitglied
24.07.2019
14
Also bei mir ist die Steuerung dieser Pumpe offenbar schon lange nicht mehr aktiv gewesen: Eine notdürftig zusammengelötete zerbrochene Platine in einem halben Gehäuse, keinerlei Verbindung zu dem Unterdruckschlauch. Das heißt wohl dass die Pumpe immer gelaufen ist (passt auch vom Geräusch).
An diese Steuerung führt ein Kabelstrang der in einem 4poligen Stecker mündet. Keine Ahnung welches Kabel da wofür steht und wie man evtl. durch eine einfache Überbrückung die Pumpe wieder zum Dauerlauf bringen kann (momentan läuft sie gar nicht). Und dann wäre natürlich so ein neuer Druckschalter zum akzeptablen Preis eine gute Sache. Ich müsste nur wissen was ich wo anzuklemmen habe - denn wie gesagt an der alten Steuerung ist ein 4poliger Stecker.
 

Gausi

Mitglied
16.01.2008
151
Hallo E-Kangoonauten

offenbar gibt es doch noch welche, die mit Kangoo BJ 2002 unterwegs sind
@Gausi du hast einen Unterdruckschalter eingebaut
aber vielleicht kannst du mir auch sagen, welche Unterdruckpumpe ich als Ersatz einbauen könnte
meine schaltet kaum mehr ab, der Grund ist im interen Gummibalg zu suchen, er ist nicht mehr 100% dicht
@MEEMo

Ich habe einen alten P106 ..... wenn man mechanisch was umbaut geht auch Diese Unterdruckpumpe.Aber die benötigt auch einen Unterdruckschalter ..... schreib mir mal eine PN mit Telefonnummer....ich schaue mal was ich im Fundus habe. Die UP28 schafft knapp -0,9Bar