Kewet Hauptschalter trennt nicht mehr



400 € THG-Prämie für alle Fahrer von Elektroautos!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt 750 € für 2 Jahre bei Juicify sichern
Für 2022 noch nicht beantragt? Beeilung, sonst bekommt der Staat DEIN Geld!
(Werbung)

Markus Tscheulin

Neues Mitglied
11.08.2006
10
Hallo, ich habe heute meine Zusatz-6V-Batterie eingebaut und habe eine Probefahrt
gemacht. Soweit einwandfrei. Jetzt trennt der Hauptschalter nicht mehr.
Hat jemand das Problem schon mal gehabt ? Der Schalter scheint mechanisch ok.
Kann vielleicht ein Relais festsitzen ? Wenn ja, wo ?? Der Vorbesitzer ist auch länger mit 54V gefahren.
Gruss Marks
 

GDE

Aktives Mitglied
03.04.2006
528
Hallo Markus,

wenn der Knochenschlüßel nicht mehr richtig federt beim eindrücken sind evtl. die Kontaktplatte mit den Kontakten verschmolzen. Dann trennt der Schalter nicht mehr.

Gruß
Gunther