IVT-Lader schaltet nicht "runter"

  • Themenstarter Herbert Kaiser
  • Datum Start

H

Herbert Kaiser

Guest
Hallo,

ich lade jede meiner vier Batterien mit einem IVT-Lader, was auch problemlos geht. Allerdings stelle ich jetzt fest, dass einer der Lader nie auf Erhaltungs-Ladung runter schaltet. Es kann sein, dass das von Anfang an so war, habe das leider nicht beobachtet. Kann es sein, dass da was falsch einstellt ist? Ich muss zugeben, am Anfang an den Trimmern herum gedreht zu haben, um die Ladespannung anzupassen (Blei-Vlies-Batterien). Habe ich möglicherweise dabei die Strom-Schwelle verstellt, unterhalb derer das Ladegerät runterschaltet? Weiss jemand, an welchem Trimmer das eingestellt wird?

Dank schon mal und schönen Gruss
Herbert
 
R

Ralf Albert

Guest
Hallo Herbert,
die IVT-Lader gehen nicht nach dem Strom. Bei Erreichen der Gasungsspannung (einstellbar über Trimmer 2) wird diese Spannung für 1 Stunde gehalten. Danach geht der Lader in die Erhaltungsladung über. Eine Anpassung der Gasungsspannung beeinflusst auch die Erhaltungsspannung.
Das Problem, dass der Lader nicht auf Erhaltungsspannung schaltet, ist bekannt. Angeblich hilt das Einbringen eines 0,01Ohm-Widerstandes in die Leitung.

Gruß Ralf
D"EL"ORIAN
 
H

Herbert Kaiser

Guest
Hallo Ralf,

ah, prima, danke für den Hinweis. Ich glaube, bei diesem Lader habe ich den Widerstand beim kürzen der Leitung rausgeschnitten, und mir gedacht, der kann so wichtig nicht sein ;-) , weil er im "Original" nicht vorhanden war, sondern nur bei den dreien, die ich bei der CityCom gekauft habe... hmm, oder ist das der Lader, der von vorneherein keinen Widerstand hatte? Kann mich nicht erinnern, aber werde wieder einen einbauen und gucken, ob es dann funktioniert.

Schönen Gruss
Herbert
 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge

Adblock ?

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Alternativ wird die Meldung wird nicht mehr angezeigt, wenn du angemeldet bist.
Als Mitglied kostenlos registrieren
Login für Mitglieder

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!