I-U-U-Lader



400 € THG-Prämie für alle Fahrer von Elektroautos!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt 750 € für 2 Jahre bei Juicify sichern
Für 2022 noch nicht beantragt? Beeilung, sonst bekommt der Staat DEIN Geld!
(Werbung)
P

Peter E.

Guest
Hallo,
Mehrmals war hier im Forum zu lesen, daß die 8-Ampere IVT-Lader für Flies-Akkus recht gut geeignet sind. Nur 8 Ampere sind halt doch etwas wenig.

Habe soeben im Conrad-Katalog Ladegeräte des Herstellers "Elektro-Automatik" gefunden. Die verkaufen einen 12V I-U-U-Lader mit einem Ladestrom von 21 Ampere.
Dieser hat fast genau die gleiche Ladekennlinie wie die von IVT.

Hat jemand mit diesen Geräten schon Erfahrung, bzw gibt es evtl. Gründe, die gegen den Kauf dieser Lader sprechen?
Auf den fehlenden Themperaturfühler kann man doch bei einer Batterieheizung sicherlich verzichten?

mfG Peter