Historie unserer ELs

Christian s

Bekanntes Mitglied
28.10.2006
2.907
mir fällt für 2009 noch der Preis der Internationalen Energie Agentur für Steen Jensen ein. Da wurde wenigstens von offizieller Stelle seine Vision einer intelligenten Kombination aus sparsamem resourcenschonenden Kurzstrecken Individualverkehr mit leistungsfähigem öffentlichen Fernverkehr gewürdigt.

Die Entwicklung ist in eine andere Richtung gegangen: die Elektroautoriesen versuchen nun in ihrer Großwagensucht die Verbrenner noch zu übertrumpfen. Keine Rede von Umdenken , Resourcen und Platz sparen. Die Religion des ewigen Wachstums feiert fröhliche Urständ. Fazit : Es bewahrheitet sich wieder der alte Spruch : Wer Visionen hat braucht einen Psychiater.
 

Anhänge

  • clean_vehicle_award_winners_2009.pdf
    726,6 KB · Aufrufe: 35
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: Horst Hobbie

Enno

Aktives Mitglied
15.05.2006
384
Moin Sascha,
(kannst Du Ihm evtl. weiter reichen)
Info für Richard: mein "El" - hat er ja selbsr gesehen, paßt mit den Daten in der timeline nicht zusammen.
Zitat: das älteste uns bekannte MiniEl City ist S01856,
1990ger aber Technik u. Beschriftung Mini-El City, Eltrans, mit Nr. (SO3212) - aus dem Kopf-sonst schau ich noch einmal....
Viele Grüße
Enno
 
Zuletzt bearbeitet:

laase

Aktives Mitglied
08.10.2009
1.197
Hi Enno,
wurde mir jetzt nicht ganz klar. Wolltest Du sagen, Dein El sei von 1990 und habe die Seriennummer 3212? Das passt nicht zusammen. Dann hat Deins möglicherweise mal eine neue Wanne bekommen.
Mein El hat die Nr 299x und wurde 1991 in DK gebaut. Schriftzug ebenfalls Mini-El City. Ein Cabrio mit Stoffverdeck bis ganz hinten (die späteren "Cabrios" aus D hießen ja "Targa" und hatten nur ein relativ kleines "Rüberwickel-Verdeck").
 

Enno

Aktives Mitglied
15.05.2006
384
Moin Laase,
genau, mein reden. Das mein "El" mal eine neue Wanne bekommen hat, kann ich sicher ausschliessen, da ja fast neu vor über 30 Jahren gekauft, auch dänische Prod., Vollcabrio (siehe Bild) - die Targas gab es ja erst ab/bei Karl N. - und seitdem so geblieben. Das Typenschild ist auch original eingenietet aber statt 1900 richtiger 1991.
Viele Grüße
Enno
 

Anhänge

  • CIMG0014.JPG
    CIMG0014.JPG
    454,2 KB · Aufrufe: 23
Zuletzt bearbeitet:

Anmelden

Neue Themen