Hilfe... ich brauche ein paar Tips - Elektroauto Forum

Hilfe... ich brauche ein paar Tips

  • Themenstarter Frank Bachert
  • Datum Start
Responsive Image
F

Frank Bachert

Guest
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit meinem City-El,
beim "Gasgeben" scheint er in eine, und beim Loslassen des Strompedals scheint er in die andere Richtung zu laufen. woran kann das liegen? Wo sollte ich nachschauen?
Ausserdem hab ich noch eine Frage:
hat der City El normalerweise eine Freilaufnabe?
Freue mich über jeden Tipp..

mit elektrischen Grüßen

Frank
 
R

Roland Reichel

Guest
Wo soll die Freilaufnabe denn sein? Hab ich noch nie was von gehört .

Der City-El hat eine Hinterachse, bei der nicht ganz in der Mitte ein Antriebsrad sitzt.
Bei der Normalausführung ist das eine Riemenscheibe (früher Zahnriemen, jetzt Keilrippen-Riemen). Bei der DD-Ausführung ist es ein grosses Zahnrad.
Normalerweise sind diese Antriebsräder fest drauf auf der Achse.

Das linke Hinterrad sitzt fest auf der Achse. Das rechte Hinterrad wird über eine Art Rutschkupplung mit der der Achse verbunden. Daduch spart man sich das Differential oder Ausgleichsgetriebe.

Funktioniert in Kurven so einigermassen, manchmal ist allerdings die Rutschkupplung fest. Dann radiert ein Rad bei Kurvenfahrt etwas. Oder aber die Rutschkupplung rutscht zu sehr, z.B. wenn man sie aus versehen zu gut geschmiert hat. Dann hat man einen mehr einseitigen Antrieb links, d.h. der Wagen wird nach rechts ziehen.

Das mit dem Gasgeben könnte also so sein. Wenn er bei Gas nach rechts zieht und ohne Gas nicht, dann rutscht die Rutschkupplung rechts zu arg. Dann muss man mal das rechte Hinterrad abschrauben und die Kupplungsscheibe säubern oder ersetzen.

Gruss, Roland Reichel, bsm
 
F

Frank Bachert

Guest
Roland, vielen Dank für die detaillierte Antwort,
ich werd gleich bei Gelegenheit mal nachschauen und das Rad abmontieren.
 

Anmelden

Neue Themen