Hilfe bei Reparatur Nähe Wien?

Stüpfnick

Aktives Mitglied
23.09.2005
435
Hallo,

Da ich passenden Forum nicht schreiben darf, eben hier:

Könnte es evt. jemanden geben, Nähe Wien (am besten Pressbaum), der mit bei Reparatur von Estrima Biro helfen könnte oder diese vielleicht ganz übernehmen (gegen Bezahlung natürlich)?
Ich schaffe es selbst einfach nicht mehr, mir fehlt aber auch ein Arbeitsplatz, die Energie und Zeit (bzw. Zeit hätte ich mit Garage - weil dann nicht von Witterung, Tageszeit, etc. abhängig. So bleibt mir nur etwas Zeit im Sommer)

Es ist gar nicht mehr all zu viel, wäre wohl in ein paar Arbeitstagen zu machen.
In etwa:
• Bremsschlauch vorne (vorhanden)
• Bremsscheiben hinten (vorhanden)
• Bremsflüssigkeite tauschen
• Scheibenwischerschlauch, Scheibenwischergummi
• wohl auch neue Flüssigkeit für Scheibenzeug
• billige Mopedreifen, damit sicher durchgeht (wegen evt. Rissen)
• Sitzbank irgendwie das Plastik (ABS) kleben - weil kann man zwar theoretisch bestellen, aber bei 90€ Versand bringts es nicht für 1 Teil (glaube selbst kostets 110 - 150 oder sowas)
• Evt. das vordere Handbremsseil tauschen (sollte so ein Fritze in zwischen Purkersdorf und Wien nachmachen können, falls nötig)
• Evt. noch irgendwelche Schrauben tauschen oder so …
• ordentlich reinigen.

Damit endlich Pickerl gemacht werden kann und wieder angemeldet. Problem: Jetzt sind mir zum zweiten Mal 3 Akkuzellen eingegangen, lade normal 1x pro Monat (oder hänge alles ab) - da ich im Sommer vor hatte, was fertig zu bekommen war ich im 1x im Monat anstecken modus (Bordelektronik brauch auch bisschen was).
War etwas später dran, vielleicht 1 Monat und 3 Wochen, plötzlich 3 Zellen auf 0 Volt - ich probiere jetzt noch ob irgendwas geht, aber nur fürs rumstehen wird mir das langsam zu teuer. Eigentlich sollte die Zeit kein Problem sein, vor allem Sommer, also muss irgendwas anderes faul gewesen sein - also beim letzten Mal nur halb-voll oder sowas, ich verstehe es selbst nicht.

Parallel dazu eine Anzeige wegen der Suche nach 3-4 gebrauchten Winston 90Ah Zellen. (bei 4 hätte ich eine Reserve), müssen nicht gut sein, aber noch fahrbar.

Besten Dank,
Mit freundlichen Grüßen,
Stefan S
 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge