Hab da mal was gebastelt


ewienecke

Neues Mitglied
28.04.2020
23
Ja basteln ist im, wenn es dir einen Nutzen bringt. Nun so hätten auch eventuell behinderte Menschen auch eine Möglichkeit Spass zu haben, ansonsten sehe ich da keinen Sinn drin. Muss ja jeder selbst entscheiden, sehe da keinen Schwierigkeitsgrad oder Herausforderung
 

Alex Woesz

Neues Mitglied
20.09.2017
43
Servus Peter,

seh' ich ganz anders ans ewienecke, find ich eine gute Idee, vor allem wenn man längere Strecken unterwegs ist.

Hast Du das Gehäuse 3d-gedruckt?

LiebeGrüße
Alex
 

Werni

Aktives Mitglied
19.02.2019
751
Mich würde so was als Steuerung für die Rekuperationsbremswirkung interessieren.

Allerdings erst wenn ich so weit bin dass mein EL auch ordentliche Akkus hat ;-)

Gruß,

Werner
 

ewienecke

Neues Mitglied
28.04.2020
23
Was soll das denn jetzt heißen?
[B]Alex Woesz[/B], ich finde es ja auch gut das er sich da etwas zusammen bastelt, ich habe es nicht als negativ bezeichnet. Na ja, findet höchstens deine Aussage merkwürdig, denn wenn man mit einem EL fährt will man Fahrspaß u. der geht hier dabei verloren. Also les einfach noch einmal meinen Kommentar
 

Eifel-Peter

Neues Mitglied
19.08.2018
35
59
Krautscheid-Ringhuscheid
Hallo ewienecke,
warum soll der Fahrspaß verloren gehen? Bei Langstrecke ist das Handgas eine Entlastung da mir bei meiner Größe das rechte Bein schon ziemlich weh tut. Ich habe aber auch nicht behauptet das es schwierig ist so was zu bauen oder eine besondere Herausforderung ist, ich wollte es nur mal zeigen.
Viel Grüße
Peter
 
  • Like
Wertungen: Horst Hobbie

Horst Hobbie

Bekanntes Mitglied
30.05.2010
2.077
55
26452 Sande, Breslauer Str.23
Ich sehe in vielem auch keinen Sinn, und dann wenn man in die Mattiere eintaucht , oder einer , es einem erklärt macht es Sinn. Deshalb macht und hat alles seinen Sinn. Was keinen Sinn macht ist zu schreiben , ( Ich sehe da keinen Sinn drin ) das brauchst du ja auch nicht, das tun ja andere, logisch, näh
Ich sehe da keinen Sinn drin, ist sowas von Qualifiziert :)

Wie funktioniert dein Handgas denn ? technisch gesehen ? wenn es Sinn macht würde ich es gerne verstehen :) ?
 

ewienecke

Neues Mitglied
28.04.2020
23
Also noch einmal, für mich ist so eine Spielerei sinnlos. Dies muss es ja noch lange nicht für andere sinnlos sein, ich schrieb ja auch das sowas für behinderte Menschen durchaus Sinn macht. Naja, wenn einige nicht ins Auto passen weil sie zu lange Beine haben kann es vielleicht hilfreich sein.ok, dennoch für mich ist es ein Spass Auto und da brauche ich kein Handgas. Und für mich bleibe ich dabei, es ist sinnlos, dass hat nichts mit qualifizieren oder Herabsetzung einer Bastelei zu tun.
 
  • Sad
Wertungen: Horst Hobbie

weiss

Administrator
15.01.2004
2.046
hallo :cool:
zu meiner aktiven el zeiten habe ich mir auch sowas gebastelt.
bei langen strecken kann es einem eine erleichterung geben.
ist sinnvoll bei einer behinderung an den beinen.
usw.

der aufbau war bei mir etwas anderst gestalltet:
ich habe ein linearpotig wie es beim mischpult verwendet wird.
verbaut habe ich das an der haube gleich neben dem haubenhebel.

bei meinem poti war aber kein ein- ausschalter verbaut, das hatte zu folge, dass die fahrrelais hinten beim einlegen der fahrtrichtung gleich anzogen. das gab dann mal probleme mit denen.

euer werner ad
 

wolfgang dwuzet

Bekanntes Mitglied
23.11.2006
3.276
Also noch einmal, für mich ist so eine Spielerei sinnlos. Dies muss es ja noch lange nicht für andere sinnlos sein, ich schrieb ja auch das sowas für behinderte Menschen durchaus Sinn macht. Naja, wenn einige nicht ins Auto passen weil sie zu lange Beine haben kann es vielleicht hilfreich sein.ok, dennoch für mich ist es ein Spass Auto und da brauche ich kein Handgas. Und für mich bleibe ich dabei, es ist sinnlos, dass hat nichts mit qualifizieren oder Herabsetzung einer Bastelei zu tun.
mal ganz kurz die nachfrage
wieviel km am stück (bzw, mit diversen zwitschenladungen) warst DU schon unterwegs???
wenn du mal 12 oder mehr stunden im el sitzt würdest nach mehr als 1000km on tour, du die handgasvariante oder noch besser einen tempomaten) als
äußerst sinnvoll ansehen
bye wolle
 

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
3.617
N´Abend,
dieser Umbau ist keine Spielerei, sondern extrem sinnvoll. Auf langen Touren fault dir irgendwann der Fuss weg, wenn du in Kolonnen faehrst und man - der Reichweite wegen - auf eine gewisse Verbrauchseffizienz Wert legt. Ein permanent angewinkelter Fuss schmerzt irgendwann sehr, vor allem wenn diese Tortour an aufeinanderfolgenden Tagen stattfindet.

Also eine gute Loesung fuer Profis, die ihr EL auch mal nutzen und nicht als Spassauto betrachten. Klar macht mir mein EL Spass, aber es ist kein Spielzeug. Sinnvolle Innovationen, welche die Praktikabilitaet verbessern bringen die Einsatzmoeglichkeiten des ELs weiter. Frueher haette niemand gedacht, mit nem EL ne Reise ueber 2500 Kilometern zu machen. Heutzutage kein Thema mehr.
Peter, haste gut gemacht! Haette ich auch sehr gerne.

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
3.617
Moin Peter,
danke dir. Habs mal mit Cura geoeffnet. Ist doch in Ordnung.
Tinkercad? Vermute ich nur deshalb, weil ich mir mal mit Rundungen nen Wolf gemacht hab, bevor ich gemerkt hab, dass man einfach die Anzahl der "Seiten" im Kreis vergroessern muss und schon wirds glatt. Steht standardmaessig auf 20, musste einfach hochstellen.

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge

Adblock 😩

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Diese Meldung wird nicht angezeigt wenn du angemeldet bist.
Du kannst dich hier registrieren

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!
Ignorieren