Ginger

  • Themenstarter Werner Weiß
  • Beginndatum
W

Werner Weiß

Guest
#1
hallo ihr freaks! :)
gestern abend kam im 3sat ein bericht über den ginger... . da konnt ich den ginger in aktion sehen :) . ich war sehr überrascht über seine wendigkeit(umdrehen auf dem einen seitlichen rad ist möglich!!!) und auch längeres stehenbleiben ging einwandfrei!!!; steigungen und gefälle waren auch dabei(wellenberg-wellental-wellenberg, das wellental war war mit ca. 10cm wasser gefüllt und auch wieder umdrehen, stehenbleiben und anfahren wurden gezeit ).
ausführungen: die eine hat keine ablagemöglichkeit; eine version hatte eine ablage vor dem "lenker" und die andere hatte auch noch seitlich je eine ablagemöglichkeit (post usw.). lieferbar erst in ca. einem jahr, bei einem Preis von ca. 3000,-- € (???)
die vorführung war für mich sehr überzeugend einfach(???).... draufstehen und dasgewicht verlagern in die richtung wo es hingehen soll( wie lange die geübt haben dafür?) :)
euer el- flitzer weiss :D
 
W

Werner Weiß

Guest
#2
hab was vergessen:-( .. sorry! in der sendung "nano" um 18 uhr 30 falls es einen interessiert.
euer el- flitzer weiss :D
 

John

Neues Mitglied
14.04.2006
42
0
#3
Ist echt ein super Ding dieser Ginger ...
Aber leider dauert es bestimmt noch ein Jahr bis man den hier in Deutschland bekommt. Bis dahin werde ich mir mal selber sowas bauen ... wird alerdings recht aufwendig. Und erstmal muss ich mein Sinclair fertig machen ...
Das einzige was ich beim Ginger noch nicht so ganz verstehe ist die Lenkung ... geht wohl auch mit gewichtsverlagerrung aber wie ?

MFG
 
W

Werner Weiß

Guest
#4
dan klick mal darauf da bekommst du ein wenig info:
http://www.3sat.de/nano.html von dort mußt du mittels "suche nach datum" und dann beim dienstag auf "news" klicken :)
euer el- flitzer weiss :D