Gasdruck Federn

M

Manuel

Guest
Hallo,

hab da ein echt nerviges Problem: Seit es wärmer geworden ist, bleibt meine Haube nimmer auf und da wird das Ein&Aussteigen zur Qual. Wo kann ich günstige Ersatzgasdruckfedern (oder wie auch immer diese 2 Teile heißen, die die Haube oben halten) bekommen? Gibts da vielleicht passende PKW Ersatzteile - die wären sicher günstiger wie der Ersatzteilshop...?

Gruß

Manuel
 
H

Herbertk

Guest
Hallo,

dieses Problem habe ich etwas milder schon seit eh und je. Insbesondere wenn die Haube nicht ganz aufgeht, weil sie oben anstösst (niedrige Garage), klappt sie immer wieder zu, weil die Gasdruckfedern sie nicht offen halten können.
Ich habe deswegen darüber nachgedacht, eine Sperre zu konstruieren, mit einer Zahnstange oder so, die, egal wie weit die Haube geöffnet wird, diese in der offenen Stellung arretiert. Die Entriegelung zum Schliessen geschähe ja idealerweise mit dem Hebel zu Öffnen der Haube, da müsste man dann einen Bowdenzug "abzweigen".
Diese Idee ist bisher nicht über wenig detaillierte Planungen hinaus gekommen. Hat jemand dazu weiterführende Ideen? Gibt es vielleicht solche "Rückfallsperren" mit dem passenden Hub schon fertig zu kaufen?

Schönen Gruss
Herbert
 
R

Rainer Partikel

Guest
Hallo Manuel,

du findest die Gasdruckdämpfer und Ihre Quelle im Internet. Mußt nur ein bisschen Googeln und dann telefonieren.
ZINNEKE
 
P

Peter Jürgens

Guest
Hallo Herbert

Eine Verriegelung kann ich nicht empfehlen. Ich habe mit solchen Gasdruckfedern als Schachtdeckelarretierung zu tun. Du brauchst nur einmal vergessen, die Verriegelung zu lösen, wenn Du die Haube nach dem Aussteigen schliessen willst.
Die Folge wäre entweder Haubenscharnier "mehrteilig" oder die Verschraubung der Gasdruckfeder reißt raus.
Gasdruckfedern gibt es in jeder Länge und Öffnungskraft.
Eine Fa. die so etwas nach Angabe besorgen kann ist EWL Schwierzke Tel.05175-95151 (Landhandel mit Ersatzteilservice) ( gut+günstig)

Sonnige Grüße Peter J.
 
M

Manuel

Guest
Hallo,

von Google kam ich wieder hierher zurück und da hat mal einer ins Forum geschrieben, dass 400N zu wenig wären, 500 aber zuviel - toll, 450N gibts wahrscheinlich nicht, oder?
Was habt ihr drin?

Gruß

Manuel
 
P

Peter Jürgens

Guest
Wenn man des Lesens kundig ist, würde ich die von mir angegebene Tel.Nr. anrufen. Die können fast alle Typen liefern.

Peter J.
 

Mackgyver

Neues Mitglied
19.05.2006
17
Hallo Manuel,

die Gasdruckfedern heißen LIFT-O-MAT und sind von der Firma Stabilus. Leider verkaufen Sie nur an Gewerbetreibende. Ich habe mir welche bei der Firma Wessels in Rheine bestellt, sie dann aber direkt nach Hause liefern lassen. Trotzdem ist die Firma Stabilus Klasse, ich konnte einige klärende Gespräche mit einem Mitarbeiter führen, so dass vieles jetzt klar ist.

Verbaut waren in meinem Mini EL die Typen 095400 mit 400N, so steht es auf den Federn. Dies ist aber nicht korrekt!! Der nette Herr konnte sich erinnern, das die City Com mal einen ganzen Schwung Federn hat "Nachpressen" lassen. Die 400N sind jedenfalls zu wenig, was ich nach Erhalt feststellen musste. Anscheinend waren das noch alte Bestände der El Trans und nur für die dänischen Hauben ohne Glasseitenfenster gedacht. Jetzt sollen sie angeblich 450N haben. Ich habe dann die 400N bei der Stabilus in 500N, Bestellnummer 095419, umgetauscht bekommen, Klasse Service. Da ich eine neue Haube mit verstärktem neuen Haubenrahmen bekommen habe und mein Radio auch an der Armaturenkonsole hängt sind diese 500N genau das Richtige. Das Dach hält, lässt sich einfach öffnen und sogar schließen. :)

P.S. Preismäßig sind die Federn überall annähernd gleich teuer, pro Stück ca. 37 Euro, auch beim CityCom Händler!
 
W

wotan

Guest
Peter
Wenn man kundig wäre.......... wir sind doch alle Idioten.
wotan
 
W

wotan

Guest
Hallo Manuel
Ich habe meinen persönlichen Erfolg mit einer technisch nicht ganz astreinen Kombi aus einem, von meinen alten, etwas schlapp gewordenen 400Nm und einem von Claus bei E-Bay ersteigerten 500Nm gefunden.Sind dann etwas unsymmetrische 450Nm.Bei mir der optimale Kompromiss zwischen Cabrio offen, Cabrio mit durchnässter Plane und Cabrio mit Hardtop. Im Sommer und Winter.
wotan
 

ralf

Mitglied
11.11.2013
76
Habe mir vor 3 Jahren ein altes EL gekauft, bei dem zu große Federn eingebaut waren => ein großer Spalt zwischen Haube und Unterteil...
Habe diese inzwischen ausgebaut und durch einen (leider nur einen) Hubspindelmotor ersetzt. Die Spindel des Motors ist zwar etwas zu kurz, so dass ich improvisieren musste, aber jetzt öffnet sich die Haube - dank ebay - für insges. 50,- Euros mittels Funkfernbedienung. Das Haubenschloss habe ich inzwischen entfernt...

Macht schon Spass, wenn das El in der Stadt geparkt von Neugierigen umringt, sich wie von Geisterhand öffnet ;-)

Habe allerdings keine Schutzvorkehrung beim Schließen...(Quetschgefahr => bleibe immer daneben stehen...) und natürlich die Frage der Zulassung und des Versicherungsschutzes... Aber zum TÜV muss ich nicht, da Moped-Zulassung ;-}
 
R

Rainer Partikel

Guest
Hallo Ralf,

das wollen wir sehen. Schick geeignete Fotos an Ralf Wagner. Schreib einen Text dazu und das ganze wird dann in Projekten veröffentlicht.
ZINNEKE
 
J

Jürgen Fleischmann

Guest
Hallo,

mit dem Gedanken habe ich mich auch beschäftigt, mach mal Fotos, ich muss ja das Rad nicht neu erfinden. Vielleicht fällt mir mit der Quetschgefahr dann auch was ein.

Gruß

Jürgen
 
D

Dieter Seeliger

Guest
Hallo Ralf,
Suuuuper Idee,
bei ebay gibt es gerade Hubmotoren für 9,90¤ , 3000N, 24VDC
Einfach mal suchen unter Hubmotor.

Gruss Dieter
 
R

Rainer Partikel

Guest
Hallo Jürgen,
habe seit 12 Monaten ein Twike, bin dem EL aber immer noch verbunden. Was mich immer noch wundert ist die Tatsache, das die komplette Haube geliftet werden muss. Es würde doch reichen, wenn nur ein Teil der Haube bewegt wird. Entweder der hintere Teil bis kurz vor dem Lenkrad oder der vordere Teil bis kurz vor den Überrollbügel.
Eine weitere Variante würde darin bestehen, das der hintere Teil der Haube auf Schubstangen gelagert, zum Öffnen nach hinten geschoben wir.Oder das hintere Teil wird, wie beim Messerschmidt Kabinenroller, zur Seite geklappt.
ZINNEKE
 
K

Karl

Guest
Hallo Ralf,
Die Gummidichtung ist ja ein Schlauch- wenn der hinten und vorne abgedichtet wird, könnnte man einen Drucksensor anschließen und den dann abschalten lassen? (Erste Stufe, weiter dann per " Hand" ) die Justierung wird vermutlich nicht einfach, es sollte aber gehen!

Viel Spaß beim Basteln

Karl
 

Anmelden