Günstige Akkus fürs Twike?


Fronk

Mitglied
04.05.2006
161

Bin auf der suche nach Akkuzellen für das Twike, finde aber keine günstigen!
Kann mir jemand sagen wo es welche günstig gibt?

Möglichst die von Sanyo 3600mAh, oder welche die ihr schon getestet habt und für gut befunden habt!
 
M

Marcus Maier

Guest
Hallo Fronk,

bist Du ein Twike Fahrer ?
Ich denke Du solltest meinen alten Beitrag nochmal lesen.
Ich habe aus 3 schlechten Twike-Akkublöcken 3,0 Ah einen ganz schlechten und 2 wieder gute Blöcke zusammengebaut. Ohne irgenwelche neuen Zelle einzubauen. Jetzt leisten diese 3,1Ah, 3,2Ah, 2,7Ah zumindest besser als vorher.
Nach günstige Sanyo 3,0 oder gar 3,6ern braucht Du nicht zu schauen, die gibt es nur beim Twike Händler. Und wenn die gut sind werden diese auch nicht günstig verkauft ! Wenn es Akkus gibt, evtl. die alten Panasonic, aber die bringen meistens nur 1- 1,5 Ah pro Block. Hier muss man mit entsprechenden Ladegeräten und Aussortieren sich selbst einen guten Akku aus zum Beispiel 2 schlechten zusammenbauen. Aber mehr als 2,0 Ah sind auch dann nicht zu erwarten. Auch hier Nachfragen beim Twike-Händler ob es solche alten zu kaufen gibt. Aber ich rate von Selbstversuchen ohne Twike Händler ab. Die Spannungen sind einfach zu hoch...

Gehts am Do. zur Öko Tour de Ruhr ?

Hier gibt es zum Aussortieren und "Downzyceln" mehr Infos.
Ich fahre mit meinem Twike676 dort hin und habe ab Morgen insgesamt ca. 500 km einfach zurückzulegen....
Ich habe in meinem Twike auch einige Ergänzungen, lass dich einfach Überraschen !

Evtl. Bis dann !

Marcus
 

Anmelden

Neue Themen

Adblock ?

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Alternativ wird die Meldung wird nicht mehr angezeigt, wenn du angemeldet bist.
Als Mitglied kostenlos registrieren
Login für Mitglieder

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!