Foren Änderungen

#1
In der Quick Ansicht der beliebten Elweb Foren kündigt sich eine Änderung bzw. neue Struktur an.

Das Forum "Off-Topic / Veranstaltungen" ist nicht mehr in der Quick-Ansicht, die die vier ElWeb Foren gleichzeitig auf den Bildschirm brachte, enthalten. Das Forum ist nicht verschwunden und noch immer unter der elweb Menüzeile anklickbar. Ob und wie lange es dort noch auftaucht, wird die weitere Entwicklung zeigen.

Das Forum mußte für ein geplantes Forum "FAQ - frequently asked questions" weichen. Dieses Forum ist geplant und wird in den nächsten Wochen aufgebaut. Das neue Forum wird als nötig und sinnvoll angesehen, da von Zeit zu Zeit gleichartige Fragen in den ElWeb-Foren gestellt werden. Antworten auf diese doch immer wieder ähnlichen Fragen sollen dann im FAQ-Forum abrufbar sein. Geplant ist, das Forum offen für Leser zu gestalten. Das Schreiben von Beiträgen ist nur nach Voranmeldung, Registrierung bzw. über den Moderator geplant. Das FAQ Forum soll noch stärker und intensiver durch die Moderatoren des Elweb betreut werden.

Durch die neue Struktur sollen die Forenbeiträge qualitativ noch besser werden, besonders im Hinblick auf Informationen zur elektrischen Mobilität und zu häufig gestellten Fragen.

Quellen: Ralf Wagner und Roland Reichel
 
P

pingelchen

Guest
#2
übers offtopic bieten sich hier die schöne möglichkeit mit gleichgesinnten etwas ausserhalb des elektroantriebs zu philosophieren und etwas produktiver erkenntnisse zu verteilen, die sonst schon in ideologischer polemik stecken bleiben...

neuzugänge, ohne grossartige fachkenntnis, werden durch fachspezifik eher abgeschreckt und gerade die sind es aber, die man für eine grosse interessengemeinschaft braucht...

gerade wenn offtopic weg ist, wird sich dessen inhalt auf die spezialforen in den unterthreads ausweiten, also viel spass beim entscheiden, obs bleibt oder nicht ;)
 
R

Rainer Partikel

Guest
#3
genau pingelchen,
bin deiner Meinung. Oder fürchtet man/frau unsere Beiträge? Wenn dieser Freiraum verschwindet, müllen wir die anderen Foren zu, das währe schade.
ZINNEKE
 

weiss

Administrator
15.01.2004
1.930
2
#4
hallo allerseits ;)
also "zumüllen" schon garnicht, aber
ein teil soll bzw. muss -meines erachtens- auch für nicht elektrobeiträge offen sein. wie zum beispiel energiesparhäuser, solarzellen usw.
dann löst das problem auf die art: 4 wochen bleiben erhalten und danach wird jede woche eine woche gelöscht...
euer, etwas verständnissloser, weiss aus dornbirn am bodensee
 
R

Rainer Partikel

Guest
#5
das war ja auch so gemeint mit dem zumüllen: unsere Beiträge off topic haben eben nichts in den anderen foren zu suchen . Dort werden sie , übrigens auch von mir, als müll eingestuft. Nicht des Inhalts wegen herr vorherschreiber. So wars geschrieben und auch gemeint :D

ZINNEKE
 
18.12.2003
225
0
#6
Hallöchen,

aber bedenkt doch Bitte einmal wofür dieses Netzwerk hier ist.
Das ist der Bereich für Elektrofahrzeuge.....:hot:
Wenn Ihr euch über Energiesparhäuser in der vollen Bandbreite unterhalten möchtet, dann macht das doch Bitte in den dazugehörigen Foren. Wenn jemand kurz eine Frage hat und darauf einfach und vernünftig geantwortet wird, dann hat bestimmt auch keiner von den Admins was dagegen. Aber so wie das hier immer Ausufert hat es keinen Wert für die meisten. Aufgrund der Offtopic-Abschweifungen kann man auch keinen nützlichen Tip mehr über die Suchfunktion finden :(

(Meine Meinung)

Bis denne

Berny
 
R

Rainer Partikel

Guest
#7
Hallo zusammen,
bitte immer schön flauschig bleiben. Off Topic bedeutet doch auch, das sich ein Thema mal verselbstständigen darf, oder nicht. Zum Beispiel die Feinstaub Thematik oder das Weitergeben von neuen Link`s etc. etc. Oder die LKW Mautgebühr. Ich möchte das Unterforum Off Topic nicht missen.
ZINNEKE
 
R

Rainer Partikel

Guest
#8
Hallo zusammen,

und wie oft kommt es vor, das der geschriebene Inhalt überhaupt nichts mehr mit dem angefangenen Thema zu tuen hat. Welch wunderbare Vielfalt und Phantasie.

ZINNEKE
 
P

pingelchen

Guest
#9
über spezielles von elektroauto und co. im offtopic zu "suchen", dass ist ja wohle her ein konfigurationsproblem ;)

eine community besteht nunmal immer aus mehr, als nur "fachidioten"...

ein paar bedeutene leute, aus wirtschaft, uni und presse haben erst neulich wieder festgestellt, dass die interdisziplinarität verarmt, immer mehr spezialisten, die das ganze nichtmehr überschauen können

dieser thread ist eine diskussion über pro und contra des offtopic-forum, der auch eine entscheidungsgrundlage des admins sein kann
 
#10
Hallo Zinnecke, Pingelchen, Berny und Co,
Verständnis für diese Maßname hin oder her, aber Tatsache ist:

1. Ich habe meine Co-Admin Funktion für dieses Forum zurückgegeben, ich will nicht mehr alles lesen müssen.
2. Ralf, der Betreiber des Elweb, hat dann den Zugang zu diesem Forum aus der Quick-Ansicht der EL-Web Foren herausgenommen.
3. Das Forum besteht weiterhin und ist auch zugänglich für jedermann, nur nun mal nicht zusammen mit den Foren für Elektroautos. Dort an die freie Stelle soll ein FAQ Forum hin zum dauerhaften und bleibendem Beantworten immer wiederkehrender Fragen. Wir arbeiten dran....

Wie ich sehe, habt ihr den Zugang zum weiterhin bestehendem OFF-Topic Forum ja gefunden. Die Adresse hat sich nie verändert, wie erwähnt.

Bitte berücksichtigt, dass Ralf Wagner seine Seiten "El Web" nennt. Primär geht es um die elektrische Mobilität.

Die Fragen, die in diesem Off Topic / Veranstaltungen - Forum auftauchen, sind sicher von großem Interesse und von großer Wichtigkeit. Nur möchten weder Ralf noch ich uns die Arbeit mit der Administration dieses Forums machen. Es ist nun mal nicht mehr primär ein ElWeb Forum. Sorry, jeder muß sich nun mal entscheiden, was er aktiv macht und was er läßt. Das Pendel schlägt für dies Forum zur Zeit eher für "Lassen", jedenfalls für uns zwei. Im Moment lassen wir es einfach mal so.

Ganz gelassen, Roland, bsm
 
R

Rainer Partikel

Guest
#11
Hallo zusammen,
gut gebrüllt Löwe. Habe volles Verständniss kann mich aber nicht nur über die solare Mobilität definieren ohne auch den Rest zu beleuchten. Nur durch die Zulassung der Vielfalt können wir stark sein.

Ach ja, by the way, kann erfreuliches vermelden. Die Naturfreunde Landesverband Hesse sind grundsätzlich ladebereit. Näheres demnächst in diesem Forum.
ZINNEKE
 
18.12.2003
225
0
#12
Anscheinend bin ich eben zu eingeschränkt. :rp:
Ich suche hier in diesem Forum Infos über die Randgebiete des E-Mobils (Veranstaltungen / Touren / Energiemix der Stromversorger usw.)
Aber ich sehe eben auch, dass dieses Forum durchs Elweb und deren Admins ins Leben gerufen wurde. Dementsprechend finde ich es auch gut, wenn Sie Ihre Richtung eben beibehalten wollen. Eine Plattform über Eletrofahrzeuge anzubieten.
Dass es eben auch um die Randgebiete geht wie die Umweltbelastung durch Kraftwerke usw. geht, sehe ich hier schon richtig angesiedelt.
Aber Bitte, was hat hier z.B. "Keine Sterbende Gletscher oder Jungfrauenopfer" :eek: in diesem Forum zu suchen?
Klar das mal abgeschweift wird, aber wie gesagt: Bitte nicht ins Uferlose.

Bis denne

Berny
 
R

Rainer Partikel

Guest
#13
Hallo Berny,

ganz einfach, ich wollte von Manfred wissen wie er den Strom herstellt. Und bitte schön, wie ich eine Frage stelle ist doch meine Sache oder? Manfred hat es verstanden . Der sterbende Gletscher war eine Anspielung auf den allgemeinem Kimawechsel. Und die damit nicht mehr berechenbaren Niederschlagsvorkommen, die dann eben mit Opfern herbeigebetet werden. Liege ich da so falsch :eek:

ZINNEKE
 
G

Georg Schütz

Guest
#14
Jeder, der noch die alte Übersicht haben möchte, kann sie einfach aus dem Browsercache kratzen und als offline-Datei öffnen und es ist wieder die Übersicht der vier Foren zu sehen. So mache ich das mit meinem Netbook (Betriebsystem EPOC) sowieso. Wenn jemand diese Datei haben möchte, schicke ich si ihm zu.