Firma Fronius

  • Themenstarter Johannes Müller
  • Datum Start

J

Johannes Müller

Guest
Hallo Batterielader!

Vor ein paar Tagen hatte ich das Vergnügen bei der Firma Fronius in Pettenbach, Österreich vorbeizuschauen.
Obwohl schon nach Arbeitsschluss, hat der freundliche Kundenkontakter alle meine Fragen geduldig beantwortet und mich - wenigstens bin ich mit dem Gefühl gegangen - optimal beraten.
Ein interessanter Einblick bein Hersteller.

Das nur mal nebenbei!

Immer genügend Saft in den Batterien!
Johannes
 
B

Berthold hudetzka

Guest
Hallo Johannes
Möchte mein E-Bike mit 2 Ni-Zn Akkus MB 15 betreiben. Unterwegs soll
während der Nacht oder bei Pausen geladen werden.
Suche dafür ein kleines&leichtes Ladegerät (HF-Lader).
Mein Ladegerät für Bleiakkus (14V 6A)wiegt ca 0,6 kg.
Fertigt die Fa. Fronius Ladegeräte für Ni-Zn Akkus in
kleiner leichter Ausführung ?
Sonnige Grüsse aus dem Allgaü
Berthold
 
B

Berthold hudetzka

Guest
Hallo Johannes
Vielen Dank für die schnelle Antwort und den guten Hinweis.
Die Fa.Fronius wurde heute von mir angeschrieben.
Hoffe auf ein positives Ergebnis.
Sonnige Grüsse
Berthold.
 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge

Adblock ?

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Alternativ wird die Meldung wird nicht mehr angezeigt, wenn du angemeldet bist.
Als Mitglied kostenlos registrieren
Login für Mitglieder

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!