Fahrzeug-Umrüstung


°Thomas°

Mitglied
13.04.2006
89
Hallo zusammen

Bin auf der Suche nach einem tollen, leichten Fahrzeug mit 2-3Plätzen, dass sich für einen Umbau auf Elektro eignet.
Was habt Ihr für Ideeen?
Natürlich sollte es noch finanzierbar sein.
Erwarte gerne eure Vorschläge.

Gruss
Thomas
 

Reinhold Schebler

Aktives Mitglied
17.12.2005
510
Hallo Michael!

Am bessten Du nimmst einen Ferrari.
Die gibts gebrauchter schon unter 50 000.-
der ist "Toll"

oder wenn nur billig sein soll vieleicht einen Ligier Optima; oder ein anderes "Leichtmobil"
Die sind als Benziner schon ab 1500.- zu haben weil unbeliebt.

Eine Nummer grösser ist z.b. der Panda;

Die Franzosen haben den Peugeot 106 auch als Elektroversion gebaut.
Oder einen Trabbi?
Da findest Du bestimmt was zum Basteln...

Also das ist ja ganz einfach:
Ein Fahrzeug mit Schaltgetriebe; der 2. Gang passt meistens.
Zur bergfahrt kannst Du auf den 1. zurückschalten.
Einen passenden Motor entsprechender Leistung zum Beispiel vom Gabelstaplerfriedhof....
Eine Flanschplatte; einen Wellenadapter für die Kupplung...
einen passenden Motorsteller....anschiessen; 35mmQ+
Batteriekörbe in entsprechende Boxen hinten und vorne wegen der Gewichtsverteilung...
Einen DCDC Wandler zum versorgen der Bordelektrik...
Einen Lader passend zur Batterie...
Ein Fahrpedalpoti;
Etwas komplizierter; ein Unterdruckkompressor für die Bremsanlage...
Einen elektrische Servopumpe für die Lenkunterstützung...
Ich komme gerne mit zum Tüv Termin...
Mit versteckter Kamera..der Prüfer wird Augen machen...
Ach ja: fang mit einem Gutachten vom Hersteller an; wegen Achslasterhöhung;
Die Batterien sind schwer...
Nimm kein Auto älter 10 Jahre; die eingebaute Technik hält sonst länger als die Karosse...
Viel Spass (und geduld)
Reinhold
 

Berlingo-98

Administrator
23.11.2004
3.205
91365 Reifenberg
Hallo Reinhold,
ja, so oder ähnlich sind auch unsere Erfahrungen mit "einfachen" Umrüstungen. Daihatsu Cuore, Panda, Vespa Piaggio Dreirad, Trabbi - all das ist mehr oder weniger weit weg von mir gelaufen, an einigen Projekten hatte ich sogar mal mitgearbeitet.

Zur Zeit läuft mal wieder - allerdings sehr professionell - ein Umbauprojekt mit dem französischen Microcar.

Eines jedoch ist neu und von Dir in Deiner Liste nicht erwähnt worden:
Man braucht jetzt eine EMV Prüfung. Im Klartext: "Elektromagnetische Verträglichkeit". Also besonders dieser Punkte sollte im Vorfeld mit dem TÜV Prüfer geklärt werden. So eine EMV Prüfung könnte sonst recht teuer und aufwendig werden.

 

Claus.

Aktives Mitglied
11.01.2006
1.404
Hallo Thomas,

das wollte ich auch schon machen, habe es aber nicht durchgezogen.
Ich habe mir auf die schnelle einen Erad Microcar in Österreich gekauft.
Die Kiste sieht von der Form super aus. Bilder unter www.EMFM.de/erad
Der Aufwand ist nicht zu unterschätzen.

Ich habe mir den Umbau dann noch nicht zugetraut und einen Kewet zugelegt,
welchen ich aber erst noch restauriern muß.

Grüße
Claus
 

°Thomas°

Mitglied
13.04.2006
89
Hallo zusammen
Danke für eure Antworten.
Der Erad geht schon eher in die gewünschte Richtung, ist es aber noch nicht ganz.

Das Fahrzeug das ich suche darf ruhig noch ein bisschen futuristischer sein, nicht so Autohaft. Es soll, wenn es fertig ist so um die 90km/h machen, wie geschrieben etwa 3Personen Platz bieten und eventuell noch einer grossen Sporttasche. Beim Leergewicht dachte ich so um 350kg.
Länge natürlich unter 3m und Wintertauglich.
Die kleinstfahrzeuge die ich kenne (Aixam, Microcar, Chatenet...) überzeugen mich nicht so oder gefallen mir einfach nicht. Vielleicht kennt ja einer von euch eines das ich noch nicht kenne.

Mit dem Umbauaufwand sehe ich weniger Probleme.
Doch was mich erdrückt sind die Preise :eek:, denn ich möchte schon etwas zeitgemässes einbauen.
-Fahrzeug: 6-9 kEuro
-Batterie: 5-8 kEuro
-Ladegerät: 3 kEuro
-Motorsteuerung: 4-6 kEuro
-Motor: 2-3 kEuro
-Kleinkram: 1-2 kEuro
Aber das schlimmste: Zulassung ???

Werde wohl noch mal über die Bücher müssen.
Spätösterliche Grüsse
Thomas
 

Michael

Neues Mitglied
07.12.2012
27
Warum nicht einfach z.B. ZEBRA-Smart kaufen?

http://www.elektromobil.com/index.php?option=com_content&task=view&id=31&Itemid=2

Frühlingsgrüße,
MichaEL
 

Anmelden

Neue Themen

Adblock ?

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Alternativ wird die Meldung wird nicht mehr angezeigt, wenn du angemeldet bist.
Als Mitglied kostenlos registrieren
Login für Mitglieder

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!