Exide Sonnenschein GF 06 180 V Blei Gel Antriebsbatterie 6V 180Ah


R.M

Bekanntes Mitglied
24.12.2006
9.907
Hallo

Gelakkus verlieren normalerweise kein Wasser, leider ist es jetzt zu spät um festzustellen ob Wasser fehlt. Das geht normalerweise über wiegen der neuen Akkus.

Was du jetzt noch machen kannst ist reinzugucken ob sich trockene Stellen im Gel zeigen, wenn ja dann kann man einige ml Wasser nachkippen aber nicht zu viel auf einmal, also so 10ml mal ausprobieren.

Die Kapazität von Bleiakkus ist von der Säuredichte abhängig wenn zu viel verdünnt dann weniger Kapazität, leider lässt sich die Säuredichte von gel Akkus nicht messen.

Gruß

Roman
 

Emil

Bekanntes Mitglied
04.04.2006
2.279
Deshalb ein Rettungsversuch.
Typischerweise sind Batterien nach so vielen Zyklen ausgetrocknet.
Sie können aber auch teilweise sulfatiert sein.

- Hat schon mal jemand versucht bei Blei-Gelbatterien Dest. Wasser nachzufüllen?
Ich habe von welchen gelesen die das gemacht haben, der Erfolg war aber gering.

- Nützt ein Megapulser noch was? (Hätte noch 5 Stück zu Hause!)
Ob der Megapulser hilft oder nicht, da gehen die Meinungen auseinander. Viele sind der Meinung, dass die Batterien durch das laden mit sehr kleinen Strömen auch ohne den Megapulser besser werden. Allerdings ist das eine Langzeitladung über mehrere Wochen mit kleinem Strom.

Wenn Du Zeit hast dann solltest einfach mal alle Blöcke einzeln auf ihre Kapazität testen und dann einen mit Labornetzteil und kleinem Strom (2A) 24h laden, und danach einen neuen Kapazitätstest machen.

Ich habe zum Test einen preiswerten Kapazitätstester.

Da kann man den konstanten Entladestrom und Schlussspannung einstellen und braucht sich um nichts kümmern, und kann am Schluss die entnommenen Ah und Wh ablesen.

- Oder ist jeder Versuch zwecklos!
Ich halte den Versuch für wenig aussichtsreich und würde erst mal noch das obige versuchen. Das Nachfüllen von Wasser ist dann die allerletzte Möglichkeit.

Aber wahrscheinlich wirst Du Dich damit anfreunden müssen dass Du neue Batterien brauchst. Die Originale werden nicht gerade günstig sein, denn sie zählen zu den Besten die Exide angeboten hatte. Da lohnt es sich dann vielleicht auch über LiFePO4 nachzudenken.
 

Anmelden

Neue Themen

Adblock 😩

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Diese Meldung wird nicht angezeigt wenn du angemeldet bist.
Du kannst dich hier registrieren

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!
Ignorieren