Ersatz für 45er CityEls ??

Berlingo-98

Administrator
23.11.2004
3.781
91365 Reifenberg
Elektroauto zum Sparpreis: Dieser Stromer kostet weniger als so manches E-Bike


Zwei Meter lang, 1,20 Meter breit und 1,60 Meter hoch – so präsentiert sich das Squad-Fahrzeug. Im Inneren bietet es Platz für zwei Personen sowie ein paar kleinere Gepäckstücke (68 Liter). Und sehr gut: Wechselakku und Solarmodule auf dem Dach für bis zu 20 km zusätzliche Reichweite an guten Sonnentagen!

Auf der website des Herstellers gibts mehr Informationen und schöne Bilder.

 
Zuletzt bearbeitet:

Kamikaze

Aktives Mitglied
Ich dachte beim lesen "sehr cool! Schön, dass es wieder ein kleines Stadtmobil wie das EL gibt", aber
bis zu 20 km Reichweite an guten Sonnentagen!
ist schon heftig wenig Reichweite...
Da hat jedes Pedelec ein vielfaches davon, und für 20km (die man nur an "guten Sonnentagen" und mit neuen Batterien schaffen kann) - also unter 10km einfache Strecke - lohnt es sich doch praktisch nicht überhaupt ein Gefährt zu bewegen, das größer ist als ein Fahrrad...
 
  • Like
Wertungen: Peter End.

Berlingo-98

Administrator
23.11.2004
3.781
91365 Reifenberg
Ich dachte beim lesen "sehr cool! Schön, dass es wieder ein kleines Stadtmobil wie das EL gibt", aber

ist schon heftig wenig Reichweite...
Da hat jedes Pedelec ein vielfaches davon, und für 20km (die man nur an "guten Sonnentagen" und mit neuen Batterien schaffen kann) - also unter 10km einfache Strecke - lohnt es sich doch praktisch nicht überhaupt ein Gefährt zu bewegen, das größer ist als ein Fahrrad...

Oh das habe ich wohl missverständlich geschrieben. Die Akkus bieten 50 km Reichweite, mit Doppelsatz sogar 100 km. Die Solarmodule auf dem Dach bieten täglich rund 10 bis 20 km zusätzliche Reichweite durch Stehen in der Sonne.
Mit anderen Worten: Wenn du Wenig-Fahrer bist, reicht u.U. der Solarstrom vom eigenen Autodach. Willst du mehr, kannst Du natürlich die Akkus vom Netz oder so nachladen.

"When extra range is needed, the portable batteries can be charged directly from a normal power socket. "
"Squad holds up to 4 portable and swappable batteries. Each battery has a capacity of 1,6 kWh adding up to 6,4 kWh max, offering a range up to 100 km."




Gruss, Roland
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Wow
Wertungen: Kamikaze

laase

Aktives Mitglied
08.10.2009
1.190
Irgendwie kommt es mir so vor, als hätte ich dieses Design, ich beschreibe es zurückhaltend mal mit "kurz, hoch, gewöhnungsbedürftige Front" schon x Mal in den letzten 20 Jahren gesehen. Mich reißt es nicht vom Hocker, das geht besser, da bin ich überzeugt. Auch für einen ähnlichen Preis.
 
  • Like
Wertungen: Johorridoh2

laase

Aktives Mitglied
08.10.2009
1.190
Christian, den Tempo finde ich ja dagegen superchic! Insbesondere den "mit Lampen oben"! Hach, ich kann Leute verstehen, die nicht nur einen Oldtimer zuhause stehen haben ... ein Genuss!
Und den dann elektrifizieren ;-)
 
  • Like
Wertungen: Christian s

Berlingo-98

Administrator
23.11.2004
3.781
91365 Reifenberg
@ laase:
Ja, so etwas ähnliches hat es mal gegeben. Hieß oder heißt Tango 600, ist aber nicht wirklich ein CityEl Ersatz. Das Tempo von dem fanden einige Schick, immerhin über 210 km/h. Verständlich bei über 600 PS. Aber nicht wirklich in Stückzahlen gebaut, wegen des Preises über 120.000 $.
Und nochmal: den meinte ich nicht.

Gruss, Roland
 

Anmelden

Neue Themen