Erfahrungen mit dem neuen HF - Ladegerät ??


Harald Schwieger

Neues Mitglied
07.07.2006
19
Hallo ihr El Fahrer, Bastler und Lader,
wer hatt denn schon Erfahrungswerte mit dem neuen HF-Ladegerät von Citycom?
Arbeitet es zuverlässig, lohnt sich der Umbau?

Grüße aus den Alpen Harald
 
W

Werner Weiß

Guest
hallo harald :)
ich hab eins bestellt, warte nur noch bis es da ist! sollte diese woche eintreffen. ich werde es dann gleich einbauen(wenn ich es alleine einbauen kann) und meine erfahrungen bekannt geben- sobald ich ein paar erfahrungen habe- also erst gegen weihnachten´, leider!
euer el- flitzer weiss :D
 
M

Manfred Kraft

Guest
Hallo Harald

das Ladegerät arbeitet in meinem EL jetzt schon ca 4 Wochen. Nach anfänglichen Problemen ( Die Banner wurden nicht voll, da die Ladekurve nicht stimmte) gehts jetzt recht gut. Es ist auch toll im Kofferraum mehr Platz zu haben. Das einzige negative an dem Lader ist die Programmierung, die recht umständlich gemacht werden muß. Man muß mit dem PC schnell div. HEX- Zahlen eingeben. Citycom gibt aber ganz Toll Auskunft.
Das ist aber immer noch besser als manche andere Ladegeräte, die man zum programmieren ins Werk schicken muß.
Ausserdem kann man damit auch 48V laden, also Zukunftsicher !!!!


Gruß

Manfred
 

Stephan Hloucal

Neues Mitglied
01.05.2007
14
Hallo Manfred,
ich habe mir auch den neueen HF-Lader zusammen mit neuen Banner 109 Ah besorgt. Leider hatte ich noch keine Zeit, den Lader einzubauen, sodass ich die Banner mit dem alten noch laden muss. Der HF- Lader ist allerdings auf die Banner 109 bereits eingestellt gewesen ( Brücke getrennt). Gibt es denn Probleme beim Austausch der Lader ? Die mitgelieferte Anleitung ist etwas dünn.
Mit sonnenelektrischen Grüßen
Stephan Hloucal
 
W

Werner Weiß

Guest
hallo stephan!
hast du die möglichkeit diese beschreibung ins forum zu stellen oder mir zukommen zu lassen?... zur seelische vorbereitung auf meine city- com- lader :)
euer el- flitzer weiss :D
 
M

Manfred Kraft

Guest
Hallo Stephan,

wenn du den Lader schon einige Zeit hast stimmt die Ladekurve für die Banner 109 noch nicht. Die Batts werden nicht voll. Deshalb muß eine andere Ladekurve programmiert werden, die dann auf dem "frei Programmierbar" liegt. Das bedeutet dann "alle Brücken offen". Die Werte müssen aber zuerst programmiert werden und wie schon geschrieben ist dies sehr umständlich. Ich habe die Werte auch nur nach einigem Zögern und eigene Verantwortung bekommen.
Ohne diese Anpassung gehen die Banner innerhalb einer Woche so in die Knie, daß nur noch ca. 10 Km drin sind.

Gruß

Manfred
 

Stephan Hloucal

Neues Mitglied
01.05.2007
14
Hallo Werner,
ich habe nur ein DIN-A4 Blatt bekommen. Da ich keinen Scanner habe, müsste ich es am Wochenende noch mal abschreiben. Dauert noch etwas. Da diese Beschreibung mir noch etwas zu dünn ist, ich möchte da keinen Fehler machen, habe ich mich noch nicht an den Umbau gemacht.
Mit sonnenelektrischen Grüßen
Stephan Hloucal
 

Stephan Hloucal

Neues Mitglied
01.05.2007
14
Hallo Manfred,
derzeit lade ich ja die Banner noch mit dem alten Lader. Ich hoffe, dass die nicht darunter leiden.
Mit sonnenelektrischen Grüßen
Stephan Hloucal
 
M

Manfred Kraft

Guest
Meine Batts haben es 2000Km mit dem alten Lader ertragen müssen und leben noch. Mal sehen wie lange sie mit dem Neuen leben.

Gruß

Manfred
 
W

Werner Weiß

Guest
hallo! :)
also ich hab meins noch nicht bekommen... ist aber erst 3wochen mit dem bestellen her:) . an einer beschreibung wäre ich immer noch interessiert. wer hat eine und kann die ins netz stellen??? oder mir zukommen lassen?
euer el- flitzer weiss :D
 

Anmelden

Neue Themen

Adblock ?

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Alternativ wird die Meldung wird nicht mehr angezeigt, wenn du angemeldet bist.
Als Mitglied kostenlos registrieren
Login für Mitglieder

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!