Entscheidung ist gefallen ,ein Nissan NV 200 mit 40 er Akku soll es werden.



Bis zu 380 € fĂŒr alle Fahrer von Elektroautos!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt FIX 225 € erhalten.

THG-Quote fĂŒr 2023 noch nicht beantragt? Beeile dich, sonst bekommt der Staat DEIN Geld!
(Werbung)

Horst Hobbie

Bekanntes Mitglied
30.05.2010
2.710
58
26452 Sande, Breslauer Str.23
Leider gibt es derzeit auf dem gebraucht Markt keine bezahlbaren, weil trotz ca. 3 Jahre alt sehr nah am Neupreis...
Jetzt muss ich nur noch suchen und finden đŸ€ đŸ‘
Herzliche GrĂŒĂŸe Horst
 

matzetronics

Aktives Mitglied
08.07.2020
677
Berlin, DE
Warum auch nicht. Habe lange Nissan gefahren und die Japaner bauen gute Autos. Wichtig ist, das möglichst wenig Renault da drin ist. Lass uns wissen, wie es lÀuft.
 
  • Like
Wertungen: Horst Hobbie

Thomas Pernau (Ion)

Aktives Mitglied
22.02.2012
728
glei bei Blaubeira
Das ist echt gutes Facebook Niveau. 40 kw Akku.
Die Einheit khw hat Facebook noch nicht erfunden, das muss ich denen sagen.
Egal, ich habe frĂŒher immer nur fĂŒr 20 PS getankt.
Ex Dreirad
Ex Bobby car
Ex Kettcar
Ex Microcar
Ex &hopp
 
  • Sad
Wertungen: Horst Hobbie

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
4.971
Nach nem langen Arbeitstag isses ok, wenn das Hirn nicht mehr so gut belueftet is.
Weiss doch jeder, was gemeint is.
Egal, ich mach bei der Witzichkeits-Challenge mit:
Ex Calibur
Ex Pelliarmus

Horst, hoffentlich findest du deinen Nissan bald. Kann mir gut vorstellen, dass du mit der Geraet ordentlich was anstellst..

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 
  • Like
Wertungen: Horst Hobbie

E Bil

Neues Mitglied
19.03.2023
39
JO53BN
Warum auch nicht. Habe lange Nissan gefahren und die Japaner bauen gute Autos. Wichtig ist, das möglichst wenig Renault da drin ist. Lass uns wissen, wie es lÀuft.
Moin, was die Suche nach einem Nissan E NV 200 mit ”wenig Renault drin” zu tun hat wirst du sicher erklĂ€ren können.Ich fahre seit 2017 Renault Zoe und habe noch nie! ein Problem
damit gehabt.Die Phase 1 mit 40000 Km leider durch unverschuldeten Unfall verloren.Auch mit der Phase 2 Zoe no Problem.Mit freundlichen GrĂŒĂŸen Ed
 

saxobernd

Aktives Mitglied
23.07.2020
868
Gestern vertrieb ich mir beim Schnellladen vor Aldi die Zeit mit dem Besuch des Izusu/Datsun/Subaro-HĂ€ndler, zumal mein KĂŒhlschrank inzwischen zu voll von Aldi-Produkten ist. Erkenntnis: Subaro versucht noch, auf den elektrischen Zug aufzuspringen, Datsun hat schon aufgegeben und das EuropageschĂ€ft aufgegeben. Toyota war auch gleich nebenan: aus Japan nichts Neues: die alten Hybride mit dem nur etwas wirkungsgradstĂ€rkeren Benzinmotor.
Bemitleidenswert, die plug-in-Verbrenner, die immer noch versuchen, an den LadesĂ€ulen einen Blumentopf zu gewinnen, aus ZeitgrĂŒnden Benzin tanken und immer weniger werden.
Meiner Meinung nur diskutabel mit Induktionsladeplatz vor der eigenen Garage , fĂŒr ausschließlichen Kurzstreckenverkehr.. Gestern, in den Niederlanden, ist es schwer, die sehr vielen, sehr kleinen und unauffĂ€lligen LadesĂ€ulen am Straßenrand zu erkennen. Nein, weit muss man nicht fahren, um eine zu finden und die wenigen, die ich testete, akzeptierten alle meine Karten.
Nachdem ich abends wieder bei Aldi per EC-Sparkassenkarte auf genau 80% auftankte, zeigte er mir eine Reichweite von 310 km an. Sprich, nur 9,4 kWh auf 100km. Stimmt vorne und hinten nicht, der Durchschnittsverbrauch wurde mit fast 17 kWh /100km vom Bordinstrument angezeigt. Meine Anzeige wurde vergurkt von der VW/Seatvertretung Schulz in DĂŒsseldorf anlĂ€sslich des "Softwareupdates". Auch in Krefeld wird steif und fest behauptet: "alles normal, die Anzeige sei eben völlig unzuverlĂ€ssig. Das wĂ€re bei allen e-ups nicht anders."
Im Auslieerungszustand ĂŒberprĂŒfte ich die Anzeigen. Da stimmten sie mit meinen Messungen ĂŒberein.

Ich fahre gleich zur Seatvertretung zur ersten Inspektion und werde zum 20ten mal vergeblich versuchen, zu reklamieren.
Fahrtechnisch habe ich nichts auszusetzen.
Die Reichweite ist etwa die HĂ€lfte von der vom Instrument angegebenen.. Das zeigt mir bei den angeblichen 36,5 kWh, auf 100% gerechnet, 390km Reichweite an.
Das ist unfair.
Was kostet die Vertretung durch einen Rechtsanwalt gegen VW/Seat?
 

Horst Hobbie

Bekanntes Mitglied
30.05.2010
2.710
58
26452 Sande, Breslauer Str.23
Hallo 👋 ,Ich brauche nochmals euer Schwarmwissen, :und zwar; wenn ich ein ca. 2 Jahre jungen Nissan 200 Transporter mit 10000 Kilometer Probe fahre und dabei den Akkuzustand in Erfahrung bringen möchte in Frankfurt, vertraue ich drauf das alles OK ist ,oder kann ich in Frankfurt bei der Probefahrt mich irgendwo anmelden das es einer ĂŒberprĂŒfen könnte ?
Ich habe da keine Erfahrung bei gebrauchten E , oder mache ich mir zuviel Kopf ?
Herzliche GrĂŒĂŸe Horst
 

wchriss

Aktives Mitglied
30.12.2010
1.765
56
Egweil
Wenn du einen OBD-Obding z.B. von MaxiScan, kannst du ĂŒber die kostenlose App "leafspy" den Akku ĂŒber das BMS auslesen.
Bei 10k km dĂŒrfte da aber nix fehlen. Kaufst du beim HĂ€ndler ?
Nissan gibt 5 Jahre oder 100.000km auf den Akkku Garantie.
 
  • Like
Wertungen: Horst Hobbie

wchriss

Aktives Mitglied
30.12.2010
1.765
56
Egweil
Hallo Horst, von mir auch herzlichen GlĂŒckwunsch zum neuen Auto und der MaratonĂŒberfĂŒhrung mit Hindernissen.
LG
Christian
 
  • Like
Wertungen: Horst Hobbie