Entladeschlußspannung von Batterien



Nur bis 20.02.2023 bis zu 780 € THG-Prämie für alle Fahrer von Elektroautos (2022 & 2023)!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt FIX 275 € für 2023 erhalten.

Für 2022 & 2023 noch nicht beantragt? Beeile dich, sonst bekommt der Staat DEIN Geld!
(Werbung)
S

Sven

Guest
Ich suche mich dumm und dämlich..

Vielleicht weiss von Euch jemand rat

Wie hoch sind die Entladeschlußspannungen (also wenn die Batterie als leer gilt) von Primärzellen (Einwegbatterien) bei den Größen
D
C
AA
AAA

jeweils bei den verschiedenen Batterietypen?

Danke für eure hilfe!
Sven
 

Jürgen G.

Aktives Mitglied
02.12.2004
407
Taj, wenn Du mich fragst ist das eigentlich *PIEP*egal:
Wenn Dein Gerät zb. eine 1,5V Zelle hat und auch noch mit 0,5 V funktioniert ist doch gut!. Die Zelle ist ja hinterher sowieso reif für Müll.
Genügend Spannung bringen auch leere Einwegbatterien, jedoch steigt mit zunehmender Entladung der Innenwiderstand und somit auch der Spannungseinbruch bei Belastung.
Ich würd an Deiner Stelle mal googeln oder mal bei Varta vorbeischauen.
Die Schwelle hängt glaub auch vom Typ ab, also Zink-Kohle oder Alkali-Mangan.

 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge