Elektroautos auf N24 (Jetzt)

Ralf Wagner

Administrator
15.03.2007
4.681
Filderstadt
www.elweb.info
Ich fande die Sendung nur fast gut. Die Aktion von Gero ist natürlich Klasse, jedoch kamen wieder die üblichen Argumente wie lange Ladezeit was einfach nicht mehr stimmt. ... Das Thema ärgert mich immer wieder, dass von Uninformierten die Meinungen gelenkt werden. Möglich natürlich dass da Absicht dahinter steckt.

Immerhin der Opelmann scheint ein alter AKASOLER zu sein, wenn er die Tour de Sol 1990 mit gewonnen hat, dann ist er zumindest Überzeugungstäter.
Grüße aus CH
Ralf
 

JJ-OO

Aktives Mitglied
05.05.2006
360
Ja,
ich schaue solche Sendungen auch eher wegen der Bilder. Die waren schon nett. Neue und richtige Informationen bekommt man wo anders:)
Tja Ladezeit. Hab mir kürzlich den Spaß gemacht, beim ADAC an der RWE-Ladesäule zu tanken. Die waren doch sehr überrascht, als sie nach 30 Minuten das Ladekabel zurückbekamen. Das mit dem überzeuten Opelmann hat mich auch gefreut.
Viele Grüße
Jens
 

inoculator

Bekanntes Mitglied
19.04.2006
5.044
Hallo,

stellt N24 den Bericht online?
Ich finde in der Mediathek bei denen nichts.

Gruss

Carsten
 

Bernd_M

Aktives Mitglied
22.12.2006
1.550
Hallo
ich fand die Sendung zweigeteilt.
-mit Gero war natürlich richtig gut.Nicht lange Reden -Fertigwerden !
-Das Opelkonzept bedient den Wunsch nach einen Auto "wie immer" nur mit E-Antrieb.
Ob es sich verkaufen läßt,wird sich zeigen.

Besonders die "Zwischenberichte" und die Kommentatorbeiträge waren etwas auffälig.
Da waren wieder die Stichworte:
-fehlende Batterietechnik
-lange Ladezeiten
-Fehlende Wasserstofftankstellen
-die langfristige Lösung ist doch die Wasserstofftechnik
usw.

Bernd M
 

mc-elli

Mitglied
07.04.2010
75
So,

Video ist Online.

Hier der Link: http://www.youtube.com/watch?v=e5GEbvVX3lE

mfg René
 

Anmelden

Neueste Beiträge