Elektro Pulli

  • Themenstarter Arnd Koslowski
  • Beginndatum
A

Arnd Koslowski

Guest
#1
An alle Pullifahrer,

ich bin an dem Elektropulli bei "mobile.de" interessiert.
Hat einer von Euch hierzu vielleicht nähere Angaben, wie:

- Reichweite
- Geschwindigkeit
- Batterietypen (AH, Spg. etc.)
- Stromverbrauch
- Probleme die Auftreten können.

Ich habe den Händler zwar auch angeschrieben, aber ich denke das ich von Euch verlässlichere Angaben bekommen kann.

Danke und Gruß, Arnd.
 
R

reinhold

Guest
#2
Hallo Arnd!
Ich fahre genau so einen; Bj91
Zuerst zu den Batts;
Ich würde Dir so Deta Traktions Block Gel empfehlen.
Leider Schweinteuer aber halten sehr lange(>5 Jahre>20 000Km)
Der Orginalcontroller ist so ein Spezieller; funktioniert zwar aber es gibt besere.
Motor: 6,5Kw Gleichstrommaschine, automatische Feldschwächung über nebenwiederstände.
Geschwindigkeit max ca 65 Km/h
Mit ca 80A
Sparsamer fährt man ohne Compoundschwächung, ca 50 km/h
Reichweite >50 km
Das Orginnalladegerät ist ein travolader mit Spanungsabschaltung.
Ich kann Dich gerne zu einer Probefahrt einladen...
Vor und Nachteile:
Grosser Laderaum; Primtive und deshalb sichere Technik.
Extra 12V Batterie, kleiner DCDC;
Kleine 10" Räder (Schlaglochsuchgerät)
Tschau
Reinhold
 
A

Arnd Koslowski

Guest
#3
Hallo Reinhold,

danke für die ausführlichen Informationen.
Wo wohnst du denn ?
Das mit dem Probefahren hört sich gut an.

Ich komme aus dem Main-Taunus-Kreis, kann aber günstig mit der Bahn fahren,
sodaß auch größere Strecken kein Problem wären.
Wenns nah genug ist, nehme ich das Fahrrad, da ich keinen Stinker mehr besitze.

Gruß, Arnd.