el Fahrer Nähe Hamm gesucht

Althoff Ludger

Neues Mitglied
22.05.2005
21
Hallo Ihr Lieben el Fahrer!!!

ich bin seit einigen Tagen stolzer Besitzer eines miniEL, ich befürchte in der ersten Grundausstattung. Die Akkus wurden 96 eingebaut, das Baujahr ist 91. Nun habe ich natürlich wenig Ahnung und suche erfahrene EL Fahrer in meiner Umgebung, mit denen ich mich austauschen kann. Ich habe eine Menge Fragen zu Federung, Spiel in der Lenkung, Akku Laufleistung, Risse im Oberteil uvm.

wäre toll, wenn sich jemand aus meiner näheren Umgebung melden könnte. Ich komme aus 59071 Hamm Uentrop.

Liebe Grüße

Ludger
 
W

wotan

Guest
Hallo Ludger
Uentrop wäre direkt mein Dunstkreis (Ahlen-Soest). Aber auch (wenn ich das denn so weitergeben darf), der von Karl-Heinz Jurkiewicz aus Ahlen.
Deine ersten Problemvorstellungen deuten auf einen nicht ganz ungetrübten Anfangskontakt zum mini-El hin.
Du weisst, sollten alle Versuche scheitern dein Teil vernünftig auf die Strasse zu Bringen, bleibt immer noch die beliebte Schwimmausführung für die Lippe.
Bis später
wotan
 

Bernd Schlueter

Bekanntes Mitglied
10.12.2004
10.138
Soest liegt aber stromaufwärts und da bliebe auch noch die Einsegnung am Hindutempel in Uentrop. Garuda soll Cityels schneller machen. Dabei würde ich gerne helfen, zumal ich noch nie ein Cityel richtig gesehen habe. In Herne steht schließlich auch eines zum Verkauf...Wotan, hast Du jetzt Kaffee?
 
W

wotan

Guest
Hallo Ludger
Der Flax soll dich nicht abschrecken. ;)
Schön, auch in dieser Region immer mehr Frau (Man)-power zu gewinnen. Ziel wäre die Mehrheit.
wotan
 
W

WolfgangK

Guest
Hallo Ludger,

Chris, Manfred und ich wollten am Samstag so wie so ne kleine Lustfahrt machen, wir sind alle nicht so weit weg. Wenn Du Lust und Zeit hast, kannst du uns einladen auf ´nen Kaffee und natürlich Strom, reichlich für uns. Dann können wir unser "grenzeloses Wissen" über dich ausschütten :).

Außerdem lerne ich endlich mal Woti kennen... und Du ein superEL ein Twike und ein Micro car; das ist doch was, oder?

Dann müsstest Du allerding bis Freitag Abend hier was reinstellen, Adresse nicht vergessen.

Gruß WolfgangK

PS.: Wenn Manfred Chris und Woti hier mal ihren Kommentar dazu ablassen wäre das auch nicht schädlich
 
W

wotan

Guest
Hallo Wolfgang
Sorry,dass ich gerade erst jetzt, mal wieder vorbeischaue, und wohl eine Gelegenheit verpasst habe. Mein EL ist allerdings immer noch "out of control".Die Motor -Control ist noch in Geros Händen). Wäre aber auch gerne mit dem Stinker gekommen. Der ist zwar seit Jan."out of TÜV",aber momentan ohne Alternative.
schade, :( ,aber in Zukunft wird noch einiges gehen.
woti
 

Althoff Ludger

Neues Mitglied
22.05.2005
21
Hallo, da bin ich wieder.
Ich hatte ein wunderschönes langes Kurzwochenende mit einigen netten Leuten auf dem Campingplatz Möhne Deleker Brücke, darum konnte ich leider nicht antworten. Ich würde mich natürlich über ein gemeinsames Treffen freuen und denke, dass wir das in der nächsten Zeit hinbekommen sollten. Ich fahre täglich die Strecke Hamm Uentrop > Ahlen und zurück, weil ich dort arbeite. Am Mittwoch hatte ich etwas Stress mit meinem mini el. Mir wäre fast das linke Hinterrad abgefallen, muß wohl doll gewartet worden sein von meinem Vorgänger, bzw hat dort leider fast nur als Werbeträger rumgestanden. Jedenfalls hat der Reifen im Radhaus geschliffen und ich dachte schon an einen Federbruch, konnte mir aber keinen richtigen Reim auf die Ursache machen, bis ich die Radmutter mit zwei kleinen Linksdrehern in der Hand hatte. Jetzt kann ich mir auch die Raspelgeräusche beim Bremsen erklären. Ihr seht, ich bin noch völlig am Anfang und lerne mein el gerade erst kennen und hoffentlich auch lieben.

Liebe Grüße

Ludger
 

Anmelden

Neue Themen