Dryfit charger 12V18A

  • Themenstarter Peter Jürgens
  • Datum Start
P

Peter Jürgens

Guest
Nach der Umrüstung, mußte ich feststellen, daß die Dinger bei vollem Ladestrom fast kochen. Die Oberflächentemperatur ist so hoch, das man sich fast die Finger verbrennt.
:hot:

Ich baue jetzt eine Zusatzlüftung ein.

Eingebaut wurden die Ladegeräte statt dem Originaltrafo.
Gestapelt mit 3cm Abstandshaltern.

Hat jemand Erfahrungen mit den Ladegeräten?

Peter
 

Matthias Bähr

Neues Mitglied
03.04.2006
38
Hallo Peter,

ich bin seit Jahren Nutzer dieser Lader und finde sie absolut spitze und auch besser als die so hoch angepriesenen IVT Lader.

Ich konnte eine "Überhitzung" noch nicht feststellen. Nach dem Kauf bemerkte ich dass sie teilweise mit zu hoher Spannung luden. Dies lies sich nachstellen.

Die Zuverlässigkeit und die kompakte Bauweise sind sehr gut.

Auch habe ich versucht bereits mit dem Dryfit - Lader geladene Batterien mit dem Fronius - Lader nachzuladen. Ohne Ergebnis. Es ging nichts mehr rein.

Viele Grüße

Matthias

www.elektromobil-dresden.de
 

Anmelden

Neue Themen