DRINGEND! peugeot 106 electric


M

Matthias

Guest
hallo emobil-gemeinde,

eine frage bzw. eine bitte um einen ratschlag an euch:

welches auto ist besser?

106 Electric 3 Turen grau 29. 11.2001 Km 52440 batterien von 12.7.2001
106 Electric 5 Turen grün 31.3.2000 Km 27800 batterien von 1.2.2000

beide werden zum gleichen preis angeboten. welches würdet ihr nehmen?
setze vorraus: das batterieproblem mit batterien vor 2000 ist bekannt.

muss mich bald entscheiden. danke für jeden hinweis.

lg
matthias
www.elektromobil.com
 
J

Jürgen Fleischmann

Guest
Hallo Matthias,

ich würde auf jeden Fall den mit weniger Kilometer nehmen, ab 2000 sind die Akkus normalerweise OK.
Mach auf jeden Fall eine Probefahrt, 60 bis 70 km müssen bei moderater Fahrweise (70-80 km/h) drin sein.
Ich fahre einen 3-Türer, mein Freund einen 5-Türer und ich muss sagen, der 5er ist schon komfortabler.
Viel Glück und Spass mit dem Fahrzeug, ich würde meinen nicht mehr hergeben.

Gruß

Jürgen Fleischmann
 
M

Matthias

Guest
danke für den hinweis. dafür sind halt die einen akku 1,5 jahre jünger.
hm, wielange halten die akkus insgesamt realistischerweise im citroen saxo bzw. peugeot electric ?

mfg
matthias
www.elektromobil.com
 
M

Matthias

Guest
nochwas, zu probefahrt fehlt die möglichkeit, ich müsste extra mehr als 500km reisen, das tue ich mir nicht an. muss also auf gut glück kaufen.
ich denke mir halt: unter umständen ist das neuere fahrzeug besser, auch die batterien sind jünger (wenngleich mit doppelt soviel km drauf) und akkus kann man ersetzen (von 52.000 auf 80.000km haltbarkeit wäre ich zufrieden), das fahrzeug hingegen wird knapp (wei nur bis 2003 produziert..)
was meint ihr?

matthias
www.elektromobil.com
 
K

Karl

Guest
Hallo Matthias,

Die Fahrzeuge scheinen echte Schnäppchen zu sein wenn Du keine 500 km zum Ansehen fahren willst!
Wenn dem so ist, solltest Du beide nehmen! Die PSA Technik wird wegen der Komplexität wohl kaum mehr gepflegt- ein Ersatzteillager ist daher wohl empfehlenswert.

Sonnenelektrische Grüße

Karl

p.s. Hast Du ein Programmiergerät für die Steuerungen oder ist das im Angebot dabei ?
 
M

Matthias

Guest
ganz normale fahrzeuge vom peugeot händler in der schweiz.
ein peugeot electric genügt mir. ich will einfach ein fahrzeug zusätzlich zu meinem sam haben, wo ich nicht selbst darauf herumbasteln muss, also in die nächste peugoet werkstätte fahren kann. die müssen das dann warten.

mfg
matthias
 

Jens Schacherl

Aktives Mitglied
30.03.2004
1.069
Matthias schrieb:
hm, wielange halten die akkus insgesamt realistischerweise im
citroen saxo bzw. peugeot electric ?

mit denselben Akkus: http://www.evguide.nu
123.000Ah geladen, 1230 Vollzyklen + 1500 80%-Zyklen :spos:

Besser sind nur noch die Panasonic-NiMH-Akkus wie im RAV4 EV verbaut, aber die gibts ja nicht (mehr).

Gruß Jens
 
M

Matthias

Guest
nachdem ich jetzt einen peugeot electric endlich habe verkaufe ich mein erst vor einiger zeit erworbenes cityel (1994) noch bevor ich es in betrieb genommen habe:

vielleicht will er win winterschnäppchen machen. preis ist verhandlungsbasis.

fotos+daten: http://www.elektromobil.com/cityel/index.html

mfG
matthias köchl
 

Jaromir

Neues Mitglied
11.05.2007
3
Auf SAXO aus Jahr 96 habe ich schon 76000 km ohne Problemme, fahrt 100 km weit, auch jetz im Winter (60km/h)
 

Anmelden

Neue Themen

Adblock ?

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Alternativ wird die Meldung wird nicht mehr angezeigt, wenn du angemeldet bist.
Als Mitglied kostenlos registrieren
Login für Mitglieder

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!