Die Kinder von Franz Joseph Strauß

K

Karl

Guest
#1
Vorrausschickend sollte ich sagen, daß ich zeitweise im selben Viertel gewohnt habe.

Die Kinder können nichts für den Vater- der hat die bayerische Lebensart - Leben und leben -lassen ausgelebt, das Bayerische Volk hat damals von seinen Aktivitäten mindestens so gut profitiert wie seine Familienkasse.
Die Kinder hat er insoweit gut erzogen, daß sie zusammenhalten sollen!
Das Familienvermögen( ca.100 Mill Euro?) ist (oder war?) die oberste Maxime! Da kann schon mal Einer einige Jahre in den "Bau" gehen (es gibt sicher noch andere Lösungen-).
Die kleine Schwester sollte das Vermögen sichern, als Ministerin sitzt sie an der Quelle der Informationen um Unbill möglichst rechtzeitig abzuwenden (leider ist dies nicht immer geglückt).

Jetzt ist wohl die Zeit gekommen um ein Ende der Vermögenssicherung einzuleiten.
Wenn Herr Stoiber das alles nicht weiß, dann tut er mir ein wenig leid.

mit sonnenelektrischen Grüßen

Karl
 

Josef

Aktives Mitglied
30.12.2012
481
0
#2
Hallo Karl,
Die Sache ist doch einfach, Monika Hohlmeier hat schon von Beginn an etwas richtig großes gegen Stoiber in der Hand, darum schmeißt er sie nicht rauß!
Wenn es jetzt die" Kleinen" machen ( der Zimmermann ist eher ein großer Bandit?)
kann Stoiber vielleicht durchhalten?- Die Aufzeichnungen in der grünen Tinte müssen öffentlich gemacht werden!
J.
 

Ralf Wagner

Administrator
15.03.2007
4.351
40
Filderstadt
www.elweb.info
#3
Hallo Bernd,
mit Deinem E-Panzer bist Du recht nah an der Wirklichkeit... Neuere Exemplare werden diesel- elektrisch, vielleicht auch noch anders fahren. 1MW Antriebsleistung schließt allerdings die Verwendung einer Batterie aus....

Grüße
Ralf
 
R

roland

Guest
#4
Hallo Ralf,

dazu eine weitere Meldung:
Nach gut informierten Kreisen soll es von einem auch in Deutschland nicht ganz unbekanntem Elektroroller eine Ausführung in besonderer Lackierung geben (Militär-Tarnfarbe). Das Ding sollte nicht an private Liebhaber von Militärtechnik gehen, sondern wurde als "länderspezifische Ausführung Israel" gelistet.

Ob eine Solarstromversorgung geplant war, ist mir nicht bekannt.

Gruss, Roland
 

Karl W

Aktives Mitglied
16.05.2005
707
0
#5
Hallo Freunde,

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,459575,00.html

Eine Ära scheint zu Ende zu gehen- ich weiß nur noch nicht ob ich lachen oder weinen soll !

Sonnenelektrische Grüße

Karl