Diagnosesoftware ZEBRAmonitor wegen Isolationsfehler


Simonwulf

Neues Mitglied
23.10.2018
5
1
#1
Hi,

bei meinem Renault Twingo Elektro mit Zebrabatterie (Z5) hat sich ein Isolationsfehler eingeschlichen.
Da er kurz vorher noch volle Leistung hatte und die Batterie nicht geschwächelt hat würde ich gerne eine Diagnose durchführen.
Kurz vor der Fehlermeldung wurden die Bremsen ausgewechselt und der Linke Spurstangenkopf. Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass ein Zusammenhang besteht, wollte es aber erwähnen.
Während des Auswechselns ( navh der Hälfte der Arbeit) hatte ich das Gefühl etwas Spannung abzubekommen und habe daher gemessen und tatsächlich lag Strom an ( ca. 50 V) Ampere habe ich nicht gemessen. Als ich den Ladestecker abgezogen hatte war keine Spannung auf der Karosserie. Beim späteren erneuten Laden (Ich wollte nicht dass die Batterie abkühlt kam die Fehlermeldung und die Batterie wurde getrennt und sie ist jetzt dementsprechend abgekühlt. D.h. jetzt habe ich etwas Zeit und will tatsächlich alles überprüfen bevor ich einen Neustart versuche.

Weiß daher jemand wo ich die Diagnosesoftware ZEBRAmonitor bekomme, damit ich alle Tests durchführen kann?
Bisher war jede Suche erfolglos

vielen Dank, ich freue mich schon auf Rückmeldungen.
 
03.04.2006
131
0
#2
Hallo Simonwolf
Ich hatte auch gerade einen Zebraherzinfarkt in meinem Twingo, ich kann dir die Software zukommenlassen, aber ich fürchte sie wird dir nicht viel nützen?!
Ich habe versucht die Datei anzuhängen, aber sie ist zu gross, schicke mir doch ein email auf jpkessler@swissonline.ch dann kann ich dich mit den nötigen Infos versorgen...