Curtis 36V und 48V Steller

  • Themenstarter Claus Broja
  • Datum Start
Der täglich aktualisierte THG Quoten Vergleich

claus-broja

Neues Mitglied
01.01.1970
0
Hallo,

weil wir gerade bei dem Thema Curtis sind.....

ich habe mal bei Curtis nachgefragt ob ich den 36-48Volt Steller auch mit 36V betreiben kann.

Die 24-36 Volt Version hat Leistungstransitoren drin die bis 50 Volt gehen.
Die Stufe kann bis 16 Volt Batteriespannung noch regeln.

Die 36-48 Volt Version hat Leistungstransitoren drin die bis 60 Volt gehen.
Die Stufe kann bis 21 Volt Batteriespannung noch regeln. Das heißt, den Steller kann man mit 36 oder 48 Volt betreiben.

Die CityCom AG baut nur die 24-36 Volt Version in die City-ELs obwohl der Preis gleich ist. Warum ?

Laut Aussage Curtis ist die Verlustleistung des 36-48 Volt Stellers bedingt durch andere Transistoren größer als bei der 24-36 Volt Version. Das wird warscheinlich der Grund sein.

Ralf, Du fährst doch die 48 Volt Curtis Stufe.
Hast Du oder jemand anderes schon mal probiert mit 36 Volt die 36-48 Volt Stufe zu fahren ?

Grüße
Claus
 

Ralf Wagner

Administrator
15.03.2007
4.710
Filderstadt
www.elweb.info
Hallo Claus,
meine NC Akkus haben Spannungen von 56 bis hinunter zu 30 Volt, der Curtis geht immer. Die Unterspannungsbegrenzung liegt bei 22 Volt beim großen 48V Steller.

Grüße
Ralf
 
K

Karl Weippert

Guest
Hallo Freunde!

vielleicht kann mir jemand sagen, was der curtis- Steller 1221r so für Spannungen verträgt- Nennspannung laut Typenschild 84V!

Außerdem würde ich gerne meinen el (seit heute mit neuem TÜV! ganz ohne Probleme, das ist schon super für ein 11 Jahre altes "Auto") mit einem Steller für 48 V Nennspannung ausrüsten.
Wer gibt mir einen solchen Steller?

Sonnenelektrische Grüße

Karl
 
W

Werner Weiß

Guest
da kann ich dir nur die hp von curtis empfehlen: http://www.curtisinst.com/index.cfm da hab ich den 1221C oder unter : http://home.t-online.de/home/jmittnacht/index.htm da gibts 1221B gefunden :) vielleicht hilft dir das was
euer el- fltizer weiss:D
 
J

Joe Hausknecht

Guest
Hallo Ralf,

kann ich den 36V Steller auch mit 48V fahren wenn ich die 4. Batterie getrennt mit einem eigenen Ladegerät lade?

Da ich einen Umschalter im Fahrzeug habe der es ermöglicht zwischen zwei Batteriebänken umzuschalten könnte ich wahlweise während der Fahrt zwischen 3 und 4 Batterien wechseln. Das Umschalten zwischen zwei 3er Gruppen funktioniert.

Gibt es Ärger mit dem Spannungswandler für die Beleuchtung etc.?
 

Anmelden

Neue Themen