City El Fahrer auf einer Weltkarte



Bis zu 350 € für alle Fahrer von Elektroautos!
» Jetzt die höchste Quote am Markt sichern
» Oder direkt FIX 65 € erhalten.

Bereits jetzt THG-Quote für 2024 beantragen! Sichere dir deinen Quoten-Anspruch bevor die Prämie sinkt!
(Werbung)

Sven Salbach

Bekanntes Mitglied
15.03.2007
9.322
46
Hannover
www.litrade.de
supi, die Liste kannte ich auch noch nicht.
Und sowas fände ich Genial, wenn man dann sogar noch Sam Fahrer Filtern könnte etc ppp.
Wie schon gesagt, man wird sehen was daraus wird.
Ich plane nichts großes ...
Wenn es sich als ausbaufähig heraustellt, super, wenn nicht auch egal,
 

JB Elektronikdesign

Aktives Mitglied
15.10.2006
467
Also zu Sinn oder Unsinn:

Ich finde es gut, wenn man sich einträgt.
Datenschutz? Hahahaha, wo gibt es den denn noch? Schäuble hört eh mit, mal ganz zu schweigen von CIA, FSB und anderen. Mir egal, ob die Daten verkauft werden oder nicht.
Mir geht es übrigens auch nicht um die Dosen, sondern eher um die Standorte und ggf. um die Dichte der Fahrer in einem Land. Diese Karte kann dann für mehrere Sachen gut sein. Ihr hängt irgendwo am Niederrhein mit dem El fest? Ach ja, da is ja ein Jens, und der hat nen El Anhänger. Ruckzuck ist Hilfe organisiert, vorrausgesetzt man hat das I-Net in der Hosentasche. Naja, die DSL werde ich sobald Arbeit und Geld da ist mit einer Patenschaft unterstützen. Da sollte sich Holger keine Sorgen machen. Warum ist mein Bild denn so schlecht? Wenn man in die Karte zoomt wird es eh kleiner. Ich wollte jetzt keine Photoshop Orgie machen um meinen EL da rein zu setzen, da mich die meisten ja eh kennen.....


LG

Jens
 

Sven Salbach

Bekanntes Mitglied
15.03.2007
9.322
46
Hannover
www.litrade.de
Dein Icons ist natürlich ncht das Einzige zu große, aber es war das erste große...
Na mal sehen, falls die Liste nicht mehr viel voller wird, ist es sowiso nicht so schlimm.
Ansonsten wirds nur unübersichtlich....
 

Manfred aus ObB

Bekanntes Mitglied
12.12.2006
7.086
[quote JB Elektronikdesign]Also zu Sinn oder Unsinn:


Datenschutz? Hahahaha, wo gibt es den denn noch? Schäuble hört eh mit, mal ganz zu schweigen von CIA, FSB und anderen. Mir egal, ob die Daten verkauft werden oder nicht.
[/quote]

Das ist gelinde gesagt für eine aus meiner Genration, für den Big Brother noch keine Fernsehsendung
auf niedrigsten Niveau, ein Greuel. Ausserdem wer so schreibt das ihn Automatische
Suchmaschinen finden selber Schuld, nicht mal Beckstein als Innenminister hatte eine Bayrische,
aber das nur am Rand.

Hier wird Spontan eingetragen, Adresse und Telephonnummer öffentlich, bis Timbuktu, in der DSL
ist das nicht der Fall und das ist gut so, denn dort geht es um Efahrer die Untereinander mit Strom
mobil sein wollen, Carsten und Holger haben sich ja schon in der Wolle gehabt, obwohl weder Esel
noch Pferd Wolle geben aber Schafe selten Einspänner ziehen.

Carsten möcht wie hier mehr öffentlich Zugängliche Steckdosen, andere wollen mit Ihren Eintrag nur
ein hier bin ich und wieder andere, es schadet nicht wenn man Geschäft findet, oder wie Berny mit
den Sam an Seinen Beispiel zeigt, mache wollen sich lediglich Politisch bekannt machen, siehe den
Grünen aus Österreich der ein steh Sam hat.


Die DSL hat den Vorteil der Anoymuität im Netz, nachteil es geht nur Untereinander, aber ich aus
meiner Sicht sehe das es für Unternehmen und Personen die Öffentlichkeit suchen interessant
sein kann, so präsent zu sein im Internet ( man will ja gefun´den werden ) für einfache Leute wie
mich, ich hätt nicht gern dauernd Anrufe ob ich nicht doch ein tolles Eauto will oder einen Magneten
den wenn man in an den Akku klebt die Reichweite erhöt und Schäuble inclusive CIA und KGB
die können mich mal, die verstehn eh kein Bayrisch.
 

inoculator

Bekanntes Mitglied
19.04.2006
5.044
Mit der Bildgröße beim Reinzoomen hat Jens recht, Sven.

In der Startansicht überlappen sich alle ICONs. Zoom mal raus, dann siehst Du nur noch kuddelmuddel.

 

JB Elektronikdesign

Aktives Mitglied
15.10.2006
467
Ja ist mir doch egal, ob sonst wer weiß, wo ich wohne....
Da kann man einen El klauen, mir auch egal, der ist ja vollkaskoversichert...

Im Netz finde ich viel über Personen, ich mag Leute, aber keine die mich überwachen wollen, mein Informationsangebot sollte für den Staat unverwertbar sein.

Ich finde DSL gut, habe nie behauptet, daß sie schlecht sei, im Gegenteil, ich habe sie immer befürwortet, aber ich finde es gut zu wissen, wo ein Fahrer wohnt, falls mal was ist(Panne oder so), außerdem mag ich Euch doch alle so:)

Zu den politischen Ösis will ich jetzt mal nix sagen, ich könnte mich genauso politisch hier platzieren, da ich sogar einer Partei angehöre.

Was Beckstein betrifft:
Den Beckstein findet man so nicht unbedingt im Netz(Adresse etc.).
Aber da kannste mal sehen, wieviel Angst der vor dem BND hat, es könnte ja einer von Schäubles Leuten mithören um das gesammelte Material, vielleicht sogar aus pers. Gründen, gegen ihn selbst zu verwenden. Adressdaten sind der Regierung eh bekannt, genauso Daten durch die Zulassung eines Cityels. Genauso bekannt die Daten meines Geschäfts, was also gebe ich ausser einer Telefonnummer noch Preis? Nix.
Außerdem gibt es einen Haufen Datamining Pools wie z.B. dasö.de, wo man bequem Adressen sammeln kann.
Dennoch verurteile ich das Loggen von Telefonaten, Ausspionieren von Wohnungen, und die Vorratsdatenspeicherung diesbezüglich.
Wieviel ich von mir Preis gebe muß mir vorbehalten sein.
Einen Innenminister geht es nix an, welche Sexualpraktiken ich mag, wie groß mein Alkoholkonsum ist, und welche Freunde ich habe. Auch nicht in Zeiten von Terror(der meiner Meinung nach hauptsächlich eh regierungsinszeniert ist).

Naja, ich wills mal mit Edmunds Worten zitieren:"Die dümmsten Kälber wählen sich ihren Schlächter selbst."

Egal, ich finde unsere parlamentarische Demokratie, so wie sie im Moment praktiziert wird eh scheiße. Der Föderalismus ist ebenfalls Mist. Freistaatstati dürfte es auch nicht geben. Entweder alle Menschen ziehen an einem Strang, oder gar nicht. Und wem das nicht paßt, der soll für sein Bundesland halt die Unabhängigkeit zur BRD erklären.
Warum? Es treibt politisch Barrieren in unser Land(siehe Studiengebühren, etc.). Eine Kanzlerin(Doktorin der Physik) befürwortet AKW Laufzeitverlängerungen. In der Arbeitspolitik macht man es den Arbeitnehmern schwer, um das Humankapital noch besser verhämmern zu können. Und bei der Spritlobby und dem Kartellamt will ich gar nicht erst anfangen. So, Manfred, weißt Du jetzt in welcher Partei ich bin? Nein.

Machs bitte nicht immer gleich auf die persönliche Schiene Manfred, ich mag Dich doch. Aber nach dem Beitrag habe ich mich echt "angepisst" gefühlt.

LG

Jens




 

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
5.154
Stimmt, sieht gut aus. Ich hab mal meinen Haendler informiert. Der macht die Sache bei allen Kunden publik. Wollen wir doch mal sehen, ob wir euch nicht mit der Anzahl der saarlaendischen EL´s ueberraschen koennen..

 

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
5.154
Jepp. Hat sich selten irgendwas hier im Forum so verselbststaendigt.

Ich bin grad am Ueberlegen, ob ich die anderen EL-Fahrer aus meiner Gegend selbst eintrage. Nur was mach ich, wenn die das gar nicht wollen?
 

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
5.154
Wer ist chris68 und seit wann wohnt der Roman suedlich von St. Gallen?

Schaut mal auf der Karte nach, da treibt jemand Dummfug. Oder ein Versehen. Kann ja auch mal passieren.

P.S.: Urili, du hast vor 13 Stunden den Roman in die Schweiz verbannt?! Unfall? Absicht?
 

korbi

Aktives Mitglied
02.08.2006
1.132
Chiemsee
Hallo Sascha,

andere eintragen ohne Erlaubnis ist absolut nicht statthaft. Wenn Du aber vorher frägst und dann im Auftrag handelst, passt das wieder. (Ich selbst bemühe mich, dem Internet nicht allzuviel von mir preiszugeben... Das verselbständigt sich doch alles und wer weiß, wer in 10 Jahren darauf Zugriff bekommt!)

Mein Ideal wäre, die schon vorhandenen Listen zusammenzuführen:

Die Einträge aus Frappr.com, die Einträge aus evalbum.com und wer weiß, was es noch gibt.
Da das von selbst nicht läuft (ich denke, die Hälfte der Leute hat ihre eigenen Einträge vergessen, eine weitere Hälfte ist nicht mehr aktuell und die letzte Hälfte bleibt dann sinnvollerweise für hier übrig :p), müsste jemand mit Muße und Zeit die einzelnen Einträge abklappern (Emails werden ja da und dort dabei stehen, der Rest ist Recherche) und darum bitten, die Einträge im Auftrag ins googlemap kopieren zu dürfen.
 

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
5.154
Du hast recht, man muesste alles zusammenfassen koennen. Dass der Bedarf da ist, hat uns Jens bewiesen. Nur wie? Im Wiki?
 

R.M

Bekanntes Mitglied
24.12.2006
10.248
Hallo

Das Lemnet ist eine Mischung, da sind Park und Charge und private Anbieter drinnen. während ich bei Park & Charge Geld bezahle für die Mitgliedschaft und mir relativ sicher bin daß die Liste Aktuell ist siehts beim Lem-Net anders aus, hier muß ich selbst nachfragen ob der Ladehalt noch existiert,

Hier solltet ihr alle mithelfen um die Liste aktuell zu halten.


Etwas provokant würde ich jetzt sagen mit dem Eintrag in Google Maps kann man prima herausfiltern welche Elektrofahrer hier aktiv sind und es nicht für notwendig halten anderen Fahrern eine Lademöglichkeit anzubieten. Wer das Lemnet nicht kennt hat sich einfach noch nie nach Lademöglichkeiten auserhalb seines Aktionsradius interessiert

Zur Drehstromliste.

Viele Teilnehmer bieten zuzätzlich einen Ladehalt im Lemnet an, dann halt mit Voranmeldung.
Diese Liste ist neben P&C die einzige die ständig aktuell ist und auch ständig erweitert wird weil die Organisatoren auch gleichzeitig die Nutzer sind

Ich hab nichts gegen P&C aber solange wie es das System schon gibt müßte Europa mit Ladehalten zugepflastert sein. Es scheint da halt keine funktionierende Kommunikation zu geben,
wo noch Ladehalte fehlen.

Gruß

Roman
 

R.M

Bekanntes Mitglied
24.12.2006
10.248
Hallo

Hat hier jemand hellseherische Fähigkeiten, ich war vor 13h in der Schweiz, jetzt gibt 3 Kewets mehr in Deutschland.

Ansonsten ist die Verschieberei ein beliebter Sport bei google, nicht geschützte Karten sind nach wenigen Tagen unbrauchbar.

Wenn ihr das verhindern wollt müßt ihr die Karte schützen, und jeder der sich eintragen will muß von einem der schon Zugriff hat eingeladen werden.

Gruß

Roman