City EL ,,er treibt mich in den Wahnsinn

Sven Rudolph

Neues Mitglied
04.06.2022
5
Hallo zusammen,,ich war vor ein paar Jahren schon im Forum aufgrund diverser Umstände , habe ich nun jetzt erst wieder mit dem City El weiter gemacht.

Das Fahrzeug habe ich damals von Roman erworben.
Bis auf Batterien und Bremsen und diversen Kleinigkeiten sollte er laufen...
Reifen neu gemacht und diverse Kleinigkeiten...
Bremsen war spaßig,denn nach neuen Belägen ging keine Felge mehr drauf,,lange Pause und Frust,,letztlich lag es an den alten ZÜGEN,neue rein,,mit Bastelei und es ging,,,tja und nach dem Einsetzen der Batterien sollte heute endlich nach über drei Jahren der Probelauf stattfinden...

Außer den Funktionselementen und anziehenden Schützen gab's nur Ernüchterung...kein laufender Thrigge...
Bin nun echt genervt und ratlos ...

Wer kennt sich aus ?

Nette Grüße aus Hessisch Lichtenau

Sven
 

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
4.386
Tja,
Ferndiagnosen mit so wenig Informationen sind schwierig. Hoffentlich findet sich jemand in deiner Naehe. Ein Sprinter oder ein Peugeot Boxer wuerde auch passen..

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 

Sven Rudolph

Neues Mitglied
04.06.2022
5
Da kann ich verstehen,, vielleicht hat ja jemand die Kontaktdaten von Roman Mündlein...ich hab seine Nummer leider nicht mehr...von Ihm war der" EL"
 

Sascha Meyer

Bekanntes Mitglied
18.05.2007
4.386
Roman is grade nicht im Land, aber ich sag ihm Bescheid, wenn ich mit ihm Quatsche. Aber auch er wird per Ferndiagnose an seine Grenzen stossen..
Einfacher isses, du mietest dir nen Sprinter..

Viele Gruesse aus dem Saarland, Sascha
 

Sven Rudolph

Neues Mitglied
04.06.2022
5
...er hatte bevor ich ihn bekommen habe den curtis getauscht...daher kennt er ihn ja und ich habe elektr. alles belassen ...
Wäre schon prima....

Mal eben nen wagen mieten und irgendwo hingondeln ist zeitlich nicht drin...leider
 

Berlingo-98

Administrator
23.11.2004
3.773
91365 Reifenberg

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge