Brauche Hiiiiiiiiilfeeeeeeee

Jens Hakken

Neues Mitglied
20.04.2006
37
Hallo,
ich hab in meinem kewet 2 ein Zivan K2 ladegerät der läd mir mit 65 volt was nach meine meinung mehr als nur zuviel ist . Weiß jemand wie man das richtig einstellen kann?
Danke schonmal im vorraus
MFG
Jens Hakken
 
G

Gunther Diehl

Guest
Hallo Jens,

es kommt darauf an, wie hoch Deine Akkuspannung (noch) ist. Außerdem welche Akkuart Du hast. Bei Blei-Säure wären es bei 48 Volt Akkuspannung so zwischen 56,8 und 57,6 Volt. Da dürften die Akkus ganz schön kochen.
Ansonsten frag doch bei Atech (http://www.atech-antriebstechnik.de/index2.html) mal nach. Ich habe mir da vor Kurzem einen neuen Eprom für das Zivan bestellt und alle entsprechenden Angaben ohne Probleme erhalten.

Gruß
Gunther
 

Ralf Wagner

Administrator
15.03.2007
4.679
Filderstadt
www.elweb.info
Hallo Jens,
das K2 hat seitlich einen Schlitz mit drei Potis, der mittlere ist für die Spannung... Was Du beobachten mußt, ist wie der Nachladestrom eingestellt ist (Gelbphase) und was dabei die Spannung der Akkus macht.

Sonnige Grüße
Ralf
 

Matthias Bähr

Neues Mitglied
03.04.2006
38
Hallo Jens,

gib bitte mal eine Fax-Nr. an. Ich hab eine Einstellanleitung zum K2 Lader.

Hat glaube schon vielen Leuten geholfen.

Viele Grüße

Matthias
 

hcqniost

Mitglied
12.08.2013
169
hallo matthias!

kannst du mir die einstellanleitung auch mal zukommen lassen?danke im voraus!

Gruss,Carlo
 

Jens Hakken

Neues Mitglied
20.04.2006
37
Hallo zusammen,
Also mal genauer gesagt habe ich fast 8 stunden im auto gesessen und innen alles neu mit stoff bezogen (da hab ich natürlich nachgeladen um zusehen wie schnell das ladegerät läd und was für ne spannung anliegt ).erst ging die rote lampe an nach ca 3stunden die gelbe als nach drei stunden immer noch die gelbe anwar also 80 % hab ich nachgemessen und hatte dann die 65 voltwobei die batts gerade mal halb leer wahren!
@ Matthias, ich hab leider kein fax nur e-mail oder per post,
jenshakken@gmx.de
Jens Hakken
Görresstrasse 8
46446 Emmerich am Rhein
 

Matthias Bähr

Neues Mitglied
03.04.2006
38
Hallo Jens und Carlo,

ich versuch mal die Anleitung scannen zu lassen und schick sie dann als Mailanhang.

MFG

Matthias
 

Jens Hakken

Neues Mitglied
20.04.2006
37
Hallo Matthias,
die anleitung ist angekommen Danke,danke ,danke.
Da gibt es nur ein problem, und zwar habe ich das ladegerät aufgeschraubt und siehe da, der R 78 ist da aber die anderen potis gibts bei mir nicht zumindest konnte ich sie nicht finden.Und was nü????????
Gibt es filleicht mehrere zivan K2 ladegeräte mit verschiedener ausführung???
 

Matthias Bähr

Neues Mitglied
03.04.2006
38
Hallo Jens,

der größte Zivan Spezialist ist der Ronald Preuß. Sprich ihn bitte mal an.

Ich konnte eigentlich den R78 immer schwer finden ......

MFG

Matthias
 

Anmelden

Neue Themen