Blechkisten interessant für Tankstelle?

JJ-OO

Aktives Mitglied
05.05.2006
360
Moin,

mein Elektroschrotti hat einen Berg Schaltschränke zum verschrotten bekommen. Die Teile bestehen aus Stahlblech (wohl pulverbeschichtet).
Eine Seite und und die Rückwand ist bös voller Löcher. Weiß nicht, ob die viellecht für E-Tankstellen interessant wären. Er würde die leer machen und gegen Schrottpreis (und wenn man nett ist vielleicht ein bißchen Kaffekasse)
Ich finde es schade um die Teile und würde sie eventuell veschicken.
Selbstabholung in Kiel wäre uns natürlich lieber :)

http://people.freenet.de/plop2001/P1010841.JPG

viele Grüße
Jens
 

Alfons Heck

Aktives Mitglied
14.01.2008
861
Hallo,

sehen ganz gut aus. Sind die Türdichtungen noch vorhanden? Welche Maße haben die Kisten?
Die vorhandenen Öffnungen lassen sich sicher wieder auf IP44 verschließen.
Frag doch mal die Kistenbauer direkt an.


Gruß
Alfons.
 

JJ-OO

Aktives Mitglied
05.05.2006
360
Hallo,

Türdichtungen sind ok. Maße kann ich mal nachmessen.
Hab eine solche Kiste aus Plastik für meine E-Tankstelle.
Zum verschließen würd ich einfach mit Silikon ein Blech vorkleben
und dann vernieten.
Weiß halt nicht, wie sich die Metalldinger bei Feuchtigkeit
machen.

Jens
 

R.M

Bekanntes Mitglied
24.12.2006
10.207
Hallo

Die Dinger halten auch bei Feuchtigkeit einige Jahrzehnte wenn sie nicht direkt dem Regen ausgesetzt sind.

Setz dich mal mit Holger oder Markus in Verbindung ob die was brauchen.


Gruß

Roman
 

Anmelden

Neueste Beiträge