AX in Hamburg?


AX 96 Norbert

Neues Mitglied
01.02.2020
5
Moin.
Wir sind seit kurzem Besitzer eines AX.
Gibt es in Hamburg Menschen die sich auskennen und uns mit Rat und Tat zur Seite stehen können?

Gruß Norbert
 

Martin Heinrich

Aktives Mitglied
21.08.2008
1.141
Hallo,

hab vor 2 Jahren meinen AX (Bj96) als Teileträger nach HH verkauft.
Kann sein der Käufer meldet sich noch hier, ansonsten schreib ich ihn mal an ob er direkt Kontakt aufnehmen will.

Gruß
Martin
 

AX 96 Norbert

Neues Mitglied
01.02.2020
5
Mein AX hält nur ca. 10 Kilometer. Und dauerhaft ist das Störungslämpchen an. Gibt es Ideen? Die Akkus werden hin sein aber die Lampe kann doch aus oder?
 

citicar75

Mitglied
13.08.2018
136
Hallo nach Hamburg,
freunde Dich mal mit der S/W "Checkelec" und einem OBDII - Bluetooth Adapter an.
Sicherlich brauchst Du noch ein Adapterkabel um den OBD Adapter anzuschließen.
Dazu steht jede Menge schon im Forum. Über das CHECKELEC Menü "Fehler" kommst Du an die Ursache
für das Leuchten des "Fehler" Leuchtfeldes heran, die Spannungsanzeige kann Dir viel über den Zustand Deiner Akkus erzählen.
Über die Dokumentation (Anhang) kommst Du dann an die Fehlerursache und weißt dann, was defekt ist (sein könnte)
Viel Erfolg und viele Grüße
 

Anhänge

el3331

Aktives Mitglied
03.12.2008
707
Köln
Hallo,
mein AX fährt seit nunmehr fast zwei Jahren mit Störungslampe. Aktuell ist er allerdings in der Werkstatt.
Die Störungslampe ist eine Multifunktionsanzeige, sie zeigt vordergründig eine Isolationsfehler an, daneben allerdings auch eine Reihe von anderen Störungsmöglichkeiten elektronischer Art. Die Ursache herauszufinden ist nicht immer einfach, entsprechende Experten sind sehr rar.
Mein AX ist im übrigen auch ein Hamburger, er stammt aus dem Besitz der ehemaligen Hamburgischen Elektrizitätswerke, die mehrere AX und Saxo hatten. Daher sollte es in Hamburg evtl noch eine Citroen-Werkstatt geben, die seinerzeit die Fahrzeuge betreut hat und wo sich noch jemand damit auskennt.
Grüße

Lothar
 

AX 96 Norbert

Neues Mitglied
01.02.2020
5
Danke für die Infos.
Ich habe auch AXe der HEW. einer ist der Fahrfähige der andere ist teilzerlegt und soll wieder zum leben erweckt werden.
Dafür kann ich noch Batteriekästen gebrauchen, am liebsten den hinteren, die anderen sind zwar auch nicht da aber wenn eh neue Batterien gekauft werden dann evtl. 18650.
Bis dann
 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge

Adblock 😩

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Diese Meldung wird nicht angezeigt wenn du angemeldet bist.
Du kannst dich hier registrieren

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!
Ignorieren