Anzeige Stromverbrauch - Elektroauto Forum

Anzeige Stromverbrauch

  • Themenstarter Andreas Hagen
  • Datum Start
Responsive Image
A

Andreas Hagen

Guest
Hallo!

Um den Stromverbrauch abzuschätzen hätte ich gern eine Anzeige der den Batterien entnommenen Ah.
Meine Idee ist dies mit einem Impulszähler von Conrad (120971) zu realisieren.

Am Shunt sind bei 150A 50mV zu messen. Bei 3A 1mV.

Wenn ich nun eine Möglichkeit (Schaltung) finden würde mit 1x in der Sekunde 1 Impuls je 1mV erzeugt wird, wäre das perfekt.
Bei 60A Fahrstrom wären das 20 Impulse je Sekunde und 72.000 Impulse je Stunde.
Statt der tatsächlich verbrauchten 60Ah würden zwar 72 angezeigt, aber diese 20% Abweichung wären im ersten Moment für mich akzeptabel.

Elektroniker vor!
Wie generiere ich je 1mV 1 Impuls je Sekunde?

Falls elegantere Möglichkeiten gibt die kein Vermögen kosten bin ich für jeden Tip dankbar.

LG
Andreas
 

Josef

Aktives Mitglied
30.12.2012
511
Hallo Andreas


Ich würde es mit dem C-Controll von Conrad Elektronik realisieren.
Der Rechner ist sehr einfach zu programmieren.
Der Rechner hat 8 A/D Wandler eingänge .
Da kannst du auch noch die Spannung und die Temp. anzeigen

Ich habe das mit einen Analog-Koppler gemacht
(Art.#1405 .http://cctools.hs-control.de)
Den Takt wie oft du das einlesen willst kannst du im Programm einstellen.

Wenn du noch Fragen hast schreibe mir an meine eMail-Adr.


Gruß Josef aus Bamberg
 
A

Andreas Hagen

Guest
Hallo Josef

Danke für den Tip.
Zufällig sah ich vorhin die C-Controll bei Conrad und habe hier mal danach gesucht.
Nun brauche ich die Baupläne von dem Elman :)

LG
Andreas
 
G

Georg Schütz

Guest
Warum das Rad neu erfinden? Auf der Basis von C-Control gibt es ja schon eine Lösung: den elman von Dennis Dörfel. Nähere Informationen dazu liefert sicher der Aachener Verein der Elektrofahrer VERA: http://www.elektromobilfahrer.de/projekte.htm .
 
J

J-O

Guest
Bei Conrad gabs auch mal fertige Schaltungen (Modellbau, Bausätze) die konnte man leicht mit nem externen Widerstand ans EL anpassen. Weiß nicht, ob die noch im Katalog sind. Hab keinen mehr.
 
P

Peter Heck

Guest
Hallo J_O
Die Apotheke hat ihr Angebot/Katalog auch im Internet eingestellt.
Guckst Du in www.conrad.de !!
Gruss aus dem Schwabenland.
Peter
 

Nord_Andreas

Mitglied
30.04.2005
128
Hallo,
leider antwortet mir Helmut von http://www.elektromobilfahrer.de/projekte.htm nicht.
Hat jemand von euch Schaltplan und Bauteilliste die er mir zumailen könnte?
Auf Ebay steht heute ein C-Controll zum verkauf und ich würde gern wissen ob das die richtige Version ist.

LG
Andreas
 

Dirk H.

Neues Mitglied
05.04.2006
19
Hallo Andreas,

soviel ich weiss brauchst Du eine C-Control M-Unit der alten Baureihe.
Die aktuell erhältliche Version der M-Unit wird sicher nicht kompatibel zur Software sein.

Vielleicht macht Helmut Urlaub, wende Dich doch mal an Dennis Dörfel.

Viele Grüße

Dirk
 
M

Manuel

Guest
Kann mit fertiger "Software" für die alte C-Control (V 1.0) dienen - wer will kann mir schreiben. Für den fertigen Amper/Volmeter braucht man aber noch eine kleine Zusatzelektronik, die sich aber leicht auf einer Lochrasterplatine realisieren lässt.

Gruß

Manuel
 

Berlingo-98

Administrator
23.11.2004
4.182
91365 Reifenberg
Hallo Andreas,
schon bekommen den Schaltplan und so? Müßte alles drin sein in der Zip-Datei, die ich per e-mail Anhang losgeschickt habe.

Gruss, Roland, bsm