Alter der Batterien


H-EL-MUT

Neues Mitglied
05.03.2014
10
Hallo in die Runde,
ich mache mich so nach und nach mit den verschiedenen Möglichkeiten der Batterien im Cityel vertraut. Von einfachen Bleibatterien bin ich inzwischen längst weg. Ich lese zwischendurch immer mal wieder, dass es nur auf die Anzahl der Ladezyklen insgesamt ankommt, wenn ich wissen möchte, wieviel ich einer gebrauchten Batterie so zutrauen kann. Ich lese auch schon mal, dass NICD Akkus praktisch eine unbegrenzte Lebensdauer haben sollen, wenn sie nicht zu oft geladen wurden und über die Zeit immer pfleglich behandelt wurden. Andersherum weiß ich natürlich auch von den normalen Bleibatterien im Auto, dass auch bei bester Behandlung nach max. 10 Jahren Feierabend ist. In Artikeln im Internet habe ich gelesen, bei NICD sei die Regelaltersgrenze bei max 15 Jahren.
Stimmt das so, oder haben die noch eine Weile vor sich und können durchaus ihr Geld wert sein, wenn sie über 10 Jahre alt sind aber bis heute nicht so viel tun mussten?
Danke und Gruß Helmut
 

microcar

Aktives Mitglied
02.08.2010
374
Also ich habe für meinem Think kürzlich eine 96er mit 120ah gemessen u.reingebaut.
Die war besser als alle von 08 aus welchen der Satz grösstenteils besteht.
Das zur Regelaltersgrenze von 15 Jahren.....:)
Ich denke es kommt vielmehr auf die Zyklenzahl an u.wie eine Batterie behandelt wurde, als auf das Alter des Blocks !
 

Max Mausser

Mitglied
12.04.2006
109
Hoi Helmut

Meine Tochter fährt über 30 jährige offene NiCd Akkus (1981) in meinem City-El.

Im Winter stehen diese bei -10 Grad tiefentladen im Freien. Im Sommer werden Sie wieder geladen und sind nach 2 -3 Zyklen wieder voll da.

Die offenen NiCd sind aus meiner Sicht bei regelmässiger Wasserwartung fast nicht zu zerstören.

Gruss aus der Schweiz
Max
 

H-EL-MUT

Neues Mitglied
05.03.2014
10
Danke, das klingt ja zuversichtlich. Aktuell sind sie hier und da zu haben. Dann beziehe ich sie auch in meine Überlegungen mit ein.
Gruß Helmut
 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge

Adblock 😩

Wir verstehen, dass Werbung nervig sein kann!

Der Adblock macht einen großartigen Job bei der Blockierung von Anzeigen, aber er blockiert auch nützliche Funktionen unserer Website. Für die beste Website-Erfahrung deaktiviere bitte deinen AdBlocker.

Diese Meldung wird nicht angezeigt wenn du angemeldet bist.
Du kannst dich hier registrieren

Ich habe meinen Adblock deaktiviert!
Ignorieren