48V 11A Ladegerät für 25 Euro


F

Frank S.

Guest
#1
http://www.eilers-electronic.com/seiten/48v_schaltnetzteil/48v_schaltnetzteil.htm

Hallo E-Piloten,

auf dieser Seite werden - neben Unmengen gebrauchter Armee-Elektronik etc. - halt solche Bleiakkulader angeboten, um sie z.B. zu Netzteilen umzubauen.

Ich frag mich nur, warum die Dinger 12,5 kg wiegen und so riesig sind...

Pflanzenöl statt Diesel - elektrisch wär mir lieber - Frank
 
J

Jürgen Thiesen

Guest
#2
Hallo Frank,
die Dinger sind ca. 1980 entwickelt worden, vermutlich alles noch Analogtechnik, Schaltfrequenz entsprechend niedrig, daher auch die dicke Siebung und entsprechend dicker Trafo. Das ganze noch (fuer die damalige Zeit) supergenau und schon ist der Aufwand da...

juergen
 

Anmelden

Neue Themen