45 g Wasserstoff -

K

Karl

Guest
#1
enthalten als Gas bei Verbrennung oder kalter Umwandlung ca. 1,5 kWh?
45 g H2 benötiget als Tiefkühlflussigkeit ca. 0,6 l oder als 200 Bar Druckgas ca. 2,5 l Volumen (jeweils netto).
Bei mittelguter Technik ( 50% in die(Puffer-) Batterie= 750Wh) fährt ein mini-el oder city-el damit also knappe 10 km, ergo ein vielfaches weniger als mit einem gutem Batteriesatz? Da fehlt wohl eine Zehnerpotenz?

Karl
 

Manfred

Neues Mitglied
05.09.2015
0
0
#2
Hallo Karl

Das mit den 1,5 kWh geht hin, nur den Rest Deiner Ausführungen weiss ich jetzt nicht so ganz, was Du meinst?

Kleine Graphik im vergleich zu Diesel oder Benzin

<img src=http://www.umweltbundesamt.de/verkehr/kraftubst/altkraftstoff/wasserstoff/1/image002.gif>

http://www.umweltbundesamt.de/verkehr/kraftubst/altkraftstoff/wasserstoff/wasserstof.htm

Wieso aber das Umweltbundesamt zwischen Aluminum und Glasfiber so einen Unterschied sieht, keine Ahnung.

Zum Masterflex Fahrrad

"Darüber hinaus präsentiert Swizzbee ein Elektrofahrrad, das von einer integrierten Masterflex - Brennstoffzelle mit Energie versorgt wird. Mit lediglich 45 Gramm Wasserstoff- gespeichert in Metallhydriden - steigt die Reichweite des Fahrrades gegenüber herkömmlichen Akkulösungen um das Fünffache. Damit sind Fahrradtouren bis zu 120 km möglich - für eine Tour. Dieses Elektrofahrrad ermöglicht neue kostengünstige Anwendungsperspektiven nicht nur im privaten, sondern auch im gewerblichen Einsatz."

Aber mit einen Fahrrad kann man auch ohne Wasserstoff 120 km weit kommen,
nur wieviel Gramm Schweinshaxen pro km keine Ahnung und Flüssig-Treibstoff?

Metallhydride auch nicht gerade inovativ Manfred
 

Herbert Hämmerle

Aktives Mitglied
13.12.2004
1.140
0
#3
Manfred schrieb:

Aber mit einen Fahrrad kann man auch ohne Wasserstoff 120 Km
weit kommen,
nur wieviel Gramm Schweinshaxen pro Km keine Ahnung und
Flüßig Treibstoff?
Mit meinem Flyer-NiMH incl. Zweitakku (leider ca. 7kg) komme ich auf 80-100km Reichweite.
Die Schweinshaxen als Zusatzfeuerung schränken die Reichweite dieses speziellen Hybridsystems enorm ein. Auch die Abgaswerte dürften hier nicht ganz zulässig sein. Als geeigneteren Treibstoff würde ich Salat mit Putenstreifen etc. vorschlagen.
Beim Flüssigtreibstoff für den Muskelmotor sichert die niederoktanige Variante (=Radlermaß) die Spurtreue der Fuhre :)

 

Manfred

Neues Mitglied
05.09.2015
0
0
#4
Hallo zusammen

Jetzt ist das mit dem Putenstreifen und dem Schweinshaxen so ein Sache (Vegetarier würden beides als
nicht Kompatibel für die Luftreinhaltung betrachten) mit der Energiedichte und Volumen . Jetzt hab ich nix was Puten und Schweinshaxen noch Energiedichte bzw. Gewicht betrachtet weil ich mich da immer nach Tagesgeschmack entscheide, aber bei H² da hät ich was
<img src=http://www.gkss.de/Themen/W/WTP/wasserstoff/Balken.JPG>
http://www.gkss.de/Themen/W/WTP/wasserstoff/Speicher.html (ohne Grapitnanofaser)

ob es sich bei den 500 Km Fahrzeug um dieses gehandelt hat entzieht sich meiner Kenntnis
<img src=http://www.gkss.de/Themen/W/WTP/wasserstoff/Auto.jpg>
http://www.gkss.de/Themen/W/WTP/wasserstoff/Geschi.html


Zurück zum Geldausgeben.
Die Masterflex News will ja was aussagen oder?
Eine neue (?) Brennstoffzelle ist auf dem Markt (Listenpreis hab ich noch gar keinen gefunden?) das ist doch toll. Wo kommt die her, wer ist so innovativ ? Oder war nur ein Fördertopf da und der ist jetzt ausgelaufen und alle brauchen jetzt Medienberichte wie gut sie waren? So schlecht kann die Welt nicht sein ( http://www.vdivde-it.de/innonet/projekte/in_pp043_mini-ely.pdf ) ?

Außerdem kann man ja auch Laptops damit versorgen jetzt 2005
http://www.ise.fhg.de/german/fields/field5/mb2/projects/pem/lapbz.html
rechts oben auf der Seite steht zwar 1998 und 1999 demonstrierte
Herr Bossel demonstrativ auf ein Brennstoffzellenkongreß in Leipzig
einen ganzen Vortrag lang das sein Steuerlaptop für den Beamer mit
H² betrieben wird, aber das waren Schweizer Steuergelder.

Zum H² Fahrrad mit Schweinshaxen antrieb ( Achtung könnte ironisch sein) und seinen konstruktiven
Nachteil gegenüber ein Putenstreifen Flyer-NiMH H² kann nicht ohne Zusatz rekuperieren.


Grüße von Manfred der noch über die Größenodnung nachdenkt wieviel von dem Schweinshaxen bergab rekuperierbar wäre