106 el

  • Themenstarter harryindewarrie
  • Beginndatum
H

harryindewarrie

Guest
#1
Hallo leute

Ich habe einen 106 el und die lampe von der dest.wasser fullen bleibt nachdem ich es gefullt habe noch immer brennen.
Kann jemand mihr sagen wie ich das ausschalte?

gruss Harry
 

Heinzz

Mitglied
30.09.2005
76
0
#2
Das leuchten der Anzeige lässt sich nur mittels Diagnosegerät (TEP92, Actia) abstellen, über welche jede Peugeot/Citroen Wekstatt verfügt.
Du solltest dies umgehend veranlassen, denn wird dies nicht gemacht bleibt das Fahrzeug irgendwann unweigerlich stehen! Ich weiß nur grad nicht nach wieviel geladenen Ah dies der Fall ist...

Gruß

Heinz
 
#3
Hallo Harry,
Dein 106 el sollte sich genauso verhalten, wie mein Citroen AX electrique. Ich hatte es damals auch nicht gewußt, und bin mit leuchter Wassermeldung weitergefahren.

Also: der Wasserstand wird nicht echt gemessen. Gemessen werden von der SAGEM Elektronikbox die Ah Überladung. Nach rund 1000 Ah Überladung kommt die Meldung "Wasser nachfüllen". Man muss dann
1. Wasser nachfüllen
2. die Meldung zurücksetzen, wie Heinzz schon schrieb, also mit einem Werkstatt-Diagnosegerät (ich mache das mit meinem eigenen ELIT).

Wenn man die Meldung nicht zurücksetzt, geht der Bordcomputer in der SAGEM Elektronikbox weiterhin davon aus, dass Wasser fehlt. Nach weiteren 100 Ah Überladung wird dann abgeschaltet, d.h. das Fahrzeug fährt nicht mehr. Außerdem geht die Warnlampe "Elektronikstörung" an.

Man bekommt den Wagen nur wieder zum Laufen, wenn man a) Wasser nachfüllt (empfohlen, aber nicht zwingend notwendig) und b) die Betriebsmeldung Wasser nachfüllen und die Fehlermeldung zurücksetzt. Das geschieht in zwei verschiedenen Menüpunkten des Werkstattdiagnosegerätes.

Da nach der ersten "Wassermeldung" die Ah Überladung gezählt werden, was bei normaler Ladung rund 10 Ladungen ausmacht, kannst Du recht lange fahren, wenn Du nicht überlädst. Überladen kannst Du vermeiden, z.B. mit einer Zeitschaltuhr und abschätzen, wann die Akkus voll sind. Dann abschalten. Einfach möglichst wenig Ah Überladung (Gasung) in die Akkus drücken. Spart Wasser, und Du kannst noch eine ganze Weile fahren.

Aber irgendwann mußt Du doch in die Werkstatt.


In welcher Gegend Deutschlands oder so wohnst Du?

 
H

harryindewarrie

Guest
#4
Danke fuhr den information. Bin heute zum dealer gegangen,und das leucht is jest aus .

gruß Harry :)