Ölpreis-Prognosen

Jens Schacherl

Aktives Mitglied
30.03.2004
1.069
Hallo,

momentan steht der Ölpreis bei knapp über $85/Barrel, Tendenz weiter steigend.

Da ist es schon recht interessant, was die "Experten" vor einem Jahr (24.09.2006) zur Ölpreisentwicklung zu sagen hatten:
Die Benzinpreise in Deutschland stehen vor neuen Tiefstständen. Ein BP-Ökonom rechnet gar mit einem Preis von unter einem Euro.

Die Benzinpreise sind zuletzt deutlich gefallen
"Es ist nicht auszuschließen, dass der Benzinpreis in absehbarer Zeit wieder unter einen Euro fallen wird", sagte Christof Rühl, stellvertretender Chefökonom des Mineralöl-Giganten BP in London [...]

Auch renommierte Experten in Deutschland erwarten weiter fallende Öl- und Benzinpreise. Claudia Kemfert, Energie-Expertin des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, sagte dem Blatt: "Die Spekulationsblase am Ölmarkt platzt gerade. Wenn sich die Iran-Krise nicht weiter zuspitzt, könnte der Ölpreis bis Ende Oktober weiter deutlich sinken; auf etwa 45 bis 50 Dollar je Barrel."
http://www.focus.de/finanzen/news/oel_aid_116136.html
Knapp daneben, wie mir scheint :D !

Und nächstes Jahr um diese Zeit?
Als renommierter Nichtexperte tippe ich mal auf $115, bei einem Irankrieg (nicht unwahrscheinlich) noch einiges mehr.

Gruß Jens
 

Karl W

Aktives Mitglied
16.05.2005
707
Hallo Jens,

WTI Spot war heute auf 87,92 $ also knapp 62 Euronen/Fass!
Das sind knappe 40 Cts /Liter (gutes) Rohöl.

http://www.opec.org/home/Monthly%20Oil%20Market%20Reports/2007/pdf/MR102007.pdf
Die haben eine gute Analyse! Und wer genau liest, erkennt auch dort den peak-oil!
Bei den Förderungen aus den nicht OPEC- Staaten ist nämlich das sehr schwer zu fördernde Öl ( Ölsand..), NGL (hierunter wird wohl auch tiefgekühltes Erdgas verstanden?) und sogar wohl schon teilweise die nachwachsenden Öle und Alkohle mit drin!

Sonnenelektrische Grüße

Karl

P.S. Blei ist heute um 4,5% gefallen und steht "nur" noch auf 3798,5 /Tonne
 

inoculator

Bekanntes Mitglied
19.04.2006
5.044
Hailo,

ich wundere mich nur noch über die Preise an der Tankstelle:

Als ich mein EL im July auf die Strecke brachte hatte ich zum letzten Mal für 1,399 bei Aral getankt.
Seit dem sind die Preise für Suppe Breifly unter diesem Wert geblieben -heute 1,329
Das lässt aus meiner Sicht nur den Schluss zu:

Ich habe vorher soviel verbraucht, das der Markt wegen meiner jetzt fehlenden Nachfrage zusammenbrach.

Soll ich mir jetzt wieder einen Verbrenner zulegen, damit die Preise wieder hoch gehen?

verwirrter Gruss

Carsten

PS: wer hier Ernst findet, bitte bei der Information melden. Die Eltern Witz und Humor warten schon.
 

Roland Mösl

Mitglied
13.06.2006
269
Noch viel schlimmer, der fossile österreichische Wirtschaftsminister Bartenstein

http://politik.pege.org/2005-forum-a/bartenstein-oelpreis-prognose.htm

Der hat am 10 Oktober 2004 im Parlament verkündet,
der Ölpreis wird wieder auf $35 fallen.

Genau danach hat der auch seine Politik ausgerichtet,
Vernichtung des Ökostromgesetz in Österreich

http://politik.pege.org/2006-oekostrom-demo/barten-steinzeit.htm
 

Roland Mösl

Mitglied
13.06.2006
269
Bei 83 Millionen Barrel pro Tag bedeutet jeder $ beim Preis $30 Milliarden pro Jahr.

Wenn es um soviel Geld geht wird man natürlich versuchen möglichst viel falsche Prognosen auf den Markt zu bringen, die Konsumenten in Sicherheit wiegen

Habe dazu mal einen Artikel geschrieben

http://politik.pege.org/2007/oelpreisprognose.htm
 

Manfred aus ObB

Bekanntes Mitglied
12.12.2006
7.086
Man die Kerle in der Werbung verdienen sich ja Dumm und dämlich

Zuminderst wen man 295.000.000 $ pro Jahr so einfach untern Tisch fallen läst.

Na ja für manchen sind das halt Penauts

Übrings was bringt jetzt so ein Klik auf Deine Seite eigentlich?
Also so mit Seminarteilnemer das tolle vom Trollen erzählen.


 

Roland Mösl

Mitglied
13.06.2006
269
Also wenn du irgendwas von Werbung schreibst, dann habe ich einfach dabei das selbe Gefühl als würde mich ein xxxxxxxxxxxxxxxxx bezeichnen.

Fährst Du irgendein Elektrofahrzeug?

Wenn Nein, willst Du eines kaufen?

Wenn Nein, was hast Du hier zu suchen?
 

inoculator

Bekanntes Mitglied
19.04.2006
5.044
Maaaaahhhnnnn freeeeeeddddd..



[size=x-large]!! B I T T E !!

A U F H Ö H R E N
[/size]
 

Manfred aus ObB

Bekanntes Mitglied
12.12.2006
7.086
Ich glaub Du solltest mal ein Blik in die Forumsregeln werfen

"Fährst Du irgendein Elektrofahrzeug?"

In den Forumsregeln steht http://forum.mysnip.de/read.php?16153,110147,110147#msg-110147
davon nix das man eines besitzen muß ( zu Deiner Beruhigung ich verwende schon länger
Elekktrische Antriebe in Fahrzeugen ( bis 25 Tonnen Fahrzeuggewicht ) als die meisten hier den
Windeln entwachsen sind ) um hier schreiben zu dürfen ( mehr schreib ich jetzt nicht sonst komm ich mit den Rolands durcheinander )

"Wenn Nein, willst Du eines kaufen?"
wieso hast Du schon eins gekauft weil bisher hast Du alle nur abgstaubt.

"Wenn Nein, was hast Du hier zu suchen?"

Ach bist Du jetzt hier der Co-Admin?

Schau mal was in den Regeln steht

"Forumsbeiträge zum Zweck der Werbung sind nur in Einzelfällen geduldet"

gut Du bist ein Spezialfall

weiter steht in den Regeln

"Spam ist verboten. Es sind nur dann Links zu anderen Seiten erlaubt, wenn diese zur Lösung der gestellten Frage führen "

Hast Du auf ein Seite verlinkt wo eine Frage gestellt war, nein Du hast nur Werbung für Deine
Seite gemacht.

Und da hätten wir noch das in den Forumsregeln

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Hier lesen auch Jugentliche mit ich werd also nicht auf dein Spezialwerbeseiten verlinken.


Ich bin kein Pseudoschreiber der irgendwelche Fakten sucht, die es so garnicht gibt

Ein Eintrag von Heute aus Deiner Hand
"Jetzt suche ich schon eine Halbe Stunde rum, aber über einen Belastungsverlauf im Osziloskop habe ich noch nichts gefunden."

Erstens denk ich hats Dir nicht geschadet, aber es das schlimmste passiert was Du Dir
vorstellen kannst Du hast für Dein Geld eventuell Arbeiten müssen

Die Frage war übrings

"Hat jemand eigentlich schon den Belastungsverlauf beim CityEl mit den Osziloskop betrachtet?

das wurde sehr schnell beantwortet und was kamm als Dank? wie üblich große Fresse nix dahinter


"Nur ganze Fahrzyklen, die meinte ich aber nicht,
sondern den Stromverlauf wenn der Motor eine einzige Umdrehung macht."

Erstens hast das nicht gefragt und zweitens ist das ein richtieger Mösl Totall Sinnlos
und sich selbst die Fragen stell um sich Selbst und den Werbechef zu verlinken, ganz link

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

 

Karl W

Aktives Mitglied
16.05.2005
707
jetzt gerade sind es 89,48 $ !

http://www.nymex.com/index.aspx

spannende Zeiten!

Karl
 

Roland Mösl

Mitglied
13.06.2006
269
Warum gehen Prognosen und Wirtschaftlkichkeitsberechnungen
immer von viel zu niedrigen Ölpreisen aus?

Nützliche Idioten oder bezahlte Verräter?

http://ww2.bdi.eu/initiativen/klimaschutz/initiative/Seiten/Klimastudie.aspx

Für das Referenzszenario hat man folgende Ölpreise angenommen: 2010: 57
USD/Barrel; 2020: 52 USD/Barrel; 2030: 59 USD/Barrel (Annual Energy Outlook
2007)

Für das Hochpreisszenario hat man folgende Ölpreise angenommen: 2010: 63
USD/Barrel; 2020: 66 USD/Barrel 2030: 75 USD/Barrel.

Selbst im Hochpresszanrio habe wir heute den Ölpreis von 2050 schon
erreicht.

http://politik.pege.org/2007/oelpreisprognose.htm

 

Karl W

Aktives Mitglied
16.05.2005
707
Also Roland,
wenn Du die links auf Deine Seite nicht sofort bleiben läßt, dann werde ich stinksauer.
Ein Angebot auf mein El hast Du nicht abgegeben.
Und den Manfred hast Du in die Naziecke gestellt!- Irgendwann ist Schluß mit lustig!

Karl
 

SB

Aktives Mitglied
19.05.2006
1.835
Hallo Roland

Nein nicht Mösel sondern der der manchmal gerne was bearbeitet.

Bitte lösch doch die Links von Mösel auf seine Seite, damit er hier durch uns nichts verdiene.
Es sei denn er spendet den Verdienst, dann darf er Linkspamming betreiben und wir entwickeln den schrecklichen CityEl weiter. :p

Duck ----- weg
 

Ralf Wagner

Administrator
15.03.2007
4.692
Filderstadt
www.elweb.info
Hallo Zusammen,

ich habe hier ein paar nette Tasten...

Thema inklusive Antworten verstecken

Eintrag samt Antworten löschen

... bitte mäßigt Euch, sonst werdet Ihr von mir "moderiert" ;-).

Grüße
Ralf
 

Manfred aus ObB

Bekanntes Mitglied
12.12.2006
7.086
Hallo Ralf


Ich werd gern moderiert wenn es den der Sache dient, wie Sebastian schreibt

" Bitte lösch doch die Links von Mösel auf seine Seite "

denn das meine Beiträge mitsammt Rolands verschwinden ist eine bewährte Praxis
und so alt das ich nichts neues Vertrag bin ich nun denn ( wen auch schon ein Menge Knochen weh tuen )
auch nicht, also warum nicht mal einen andren Roland.



Also bitte, ich werde gern Kollektiv Moderiert, das wär aus Forums hygenischen Gründen,
also kein Zensur sondern für die Forumskultur.


Grüße aus den verschneiten Bergen Manfred
 

inoculator

Bekanntes Mitglied
19.04.2006
5.044
Hallo Bernd,

ja natürlich, spreche ich Manfred an.
Ich sorge mich halt mehr um seinen Blutdruck, als um des Anderen Sachgehalt.
:cheers:

Carsten


 

inoculator

Bekanntes Mitglied
19.04.2006
5.044
Sebastian!! *entrüstetGug*

Für Geld tust Du wohl alles, egal woher es kommt?!?

*strengBlick*
 

Roland Mösl

Mitglied
13.06.2006
269
Ich versuche in Europa die NO PLUG NO DEAL Bewegung aufzubauen

Aber ich muß jetzt endgültig zu den Schluß kommen, daß mit einem Kindergarten von Linkphobikern da wohl absolut nichts zu erreichen ist.

Es gibt große Dinge zu tun, die großen Autokonzerne unter Druck setzen möglichst schnell Plug-in-Hybrids auch auf den Markt zu bringen. Möglichst schnell den gesamten Fahrzeugbestand zu ersetzen.

Was kann und will dieses Forum dazu beitragen?

Offensichtlich überhaupt nichts. Da ist man froh ein nettes Spielzeug gefunden zu haben, besteht grundsätzlich auf einen reinen Amateurstatus. Der Rest der Welt? Das sind doch nur Idioten die kein Twike oder CityEl fahren, mit den Rest der pösen pösen Welt will man absolut nichts zu tun haben. Man igelt sich ein, so richtig in ein Ghetto.


 

SB

Aktives Mitglied
19.05.2006
1.835
Ja lieber Mösel sei Du mal stink sauer.
Du kapierst es einfach nicht!
Wir wenden uns hier gegen Deine Art mit Zahlen und Argumenten eine ziemlich eklige Suppe anzurühren. Dein Wille für die gute Sache will ich nicht bezweifeln.
Aber was ich bezweifle ist die Art:

Wenn Du immerzu nur aus Deiner Sicht argumentierts und noch dazu falsch, dann dient das keinem. Im Zweifelsfall den "Gegnern".

Wenn man was erreichen will muss man so argumentieren, dass klar ist für wen das Argument gilt. Deine Parkplatzprobleme z.B. sehe ich ein. Das hat aber eben mit Deinen Verhältnisen zu tun und nichts mit bestimmten Fahrzeugen.

Deine Rechnung z.B. ein Plug-in-Hybrid spare 6 Liter Sprit ist einfach lachhaft, denn es kommt auf die gesammte Ersparnis an. Ab Ölquelle und nicht ab Steckdose wo der Strom bei Dir ja scheins her kommt.

Wenn Du für den Plug-in-Hybrid Werbung machen willst, dann doch bitte mit richtigen Argumenten, als da wären: Elektrisch fährt man bisher immer sparsamer - was ein Fortschritt ist. (Aber noch weit weg von der Lösung vom Erdöl unabhängig zu werden ohne auf UrwaldUndHungetodSprit auszuweichen.)

Ich habe leider kaum Hoffnung, dass Du in der Lage bist solche differenzierte Argumente vorzubringen. Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren. Würde mich freuen.
 

Anmelden

Neue Themen

Neueste Beiträge